Stay out of trouble: Marvel feiert die „Spider-Man: Homecoming“ Trailer Party

Tony Stark behandelt den kleinen Peter Park die ganze Zeit wie ein Kind. Sein bester Kumpel holt ihn auf den Boden der Tatsachen zurück: Er ist noch ein Kind. Und damit macht der erste Trailer von Spider-Man: Homecoming klar, dass dieser Peter Parker sich von all den vorherigen Filmversionen unterscheidet. Mehr denn je muss Spidey sein Teenager High School Leben mit seinen regelmäßigen Ausflügen als Superheld vereinen. Gar nicht so einfach, wenn Michael Keaton in das Kostüm des Vultures schlüpft.

Spider-Man: Homecoming holt die Spinne ins Marvel Cinematic Universe, was die Eingangsszene des Trailers deutlich machen dürfte – und natürlich der Auftritt von Robert Downey Jr. als Tony Stark. Es wird der 16. Film der Reihe. Homecoming ist unter der Regie von Jon Watts (Cop Car) entstanden und in den Hauptrollen sind Tom Holland, Michael Keaton, Zendaya, Donald Glover, Tony Revolori, Marisa Tomei und Robert Downey Jr. zu sehen.

Der Film wird am 6. Juli 2017 in die deutschen Kinos kommen. Was sagt ihr zum ersten Trailer? Ist Tom Holland eine gute Nachfolge für Andrew Garfield?


wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht