Station Sihlbrugg, stirb nicht, ich brauch dich doch!

Station Sihlbrugg, stirb nicht, ich brauch dich doch!

Guter Ausgangspunkt: Station Sihlbrugg.

Wir Wanderer schätzen die Station Sihlbrugg, weil man von ihr aus leicht in den Sihlwald kommt, aber auch aufs Albishorn und zum Sihlsprung. Doch in zwei Jahren, ab Dezember 2012, sollen keine Züge mehr stoppen. Das Problem sind die Tunnels auf beiden Seiten der Station, die nur einspurig befahrbar sind. Die Strecke, ein Stück Gotthardzubringer, ist deshalb so stark ausgelastet, dass ein Halt laut den Planern zeitlich bald nicht mehr möglich sei. Diese Woche wurde den Verantwortlichen nun eine Petition (2235 Unterschriften) übergeben. Sie fordert, dass die Station Sihlbrugg an den öffentlichen Verkehr angeschlossen bleibt - allenfalls halt mit einem Bus. Gute Sache!


wallpaper-1019588
Returnal für die PlayStation 5 im Review: „Täglich grüßt das… Alien“
wallpaper-1019588
Thymian Steckbrief
wallpaper-1019588
Fliesen lackieren – Alles zur Anwendung von Fliesenlack mit Anleitung
wallpaper-1019588
[Comic] Justice League von Scott Snyder [1]