St. Lucia beim Dockville dabei

Sie ersetzen Trippy Turtle, der aus persönlichen Gründen abgesagt hat.

STluciaband_5182-1300_zps9a2d46b4St. Lucia sind wohl einer der Newcomer des letzten Jahres. Mit ihrem Disco-Pop haben sie sich nicht nur in die Herzen viele Seelen auf den Tanzflächen gespielt, sondern auch für den eine oder anderen melancholischen Moment gesorgt. Ihr Debütalalbum “When the Night” gin auch dementsprechend gut über die Ladentheken, sodass man sich in Hamburg auf ein paar sonnige Stunden zusammen mit dem Quintett freuen darf.

St. Lucia stehen nämlich nicht nur wegen ihrer Assoziation zu einer Insel in der Karibik für sonnige Musik, sondern auch durch Songs wie zum Beispiel “Elevate”. Mit den Syntesizer-Elementen wird wohl auch dem kältesten Menschen warm ums Herz und mancheiner wird sich sogar in die 80′er zurück versetzt fühlen. Wann die Band beim Dockville spielen wird, ist aber noch unklar, trotzdem kann man sich jetzt bereits auf tolle Sommernächte freuen.

Den Song “Elevate” wird man sicherlich auf dem Dockville Festival genießen können:


Facebook // Website

Yannick



wallpaper-1019588
So schmeckt das Meer
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Maisterei die Backmanufaktur für glutenfreie Ernährung – neues Logo – neuer Slogan – neue Produkte
wallpaper-1019588
Erfolgreich starten – 4 Tipps für Ihren ersten Arbeitstag
wallpaper-1019588
Review: 3 Wochen Intensivtest der meridol HALITOSIS Systemanwendung
wallpaper-1019588
5. Bloggeburtstag
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: The National, Frankfurt, 15. Juli 2019
wallpaper-1019588
In den Bergen zu Hause