Spotify und Telekom machen gemeinsame Sache

Spotify und Telekom machen gemeinsame Sache

 

Schon vor drei Monaten wurde gemunkelt das der Musik Streaming Dienst aus Schweden, Spotify und die Deutsche Telekom einen Deal machen wollen.

 

Nun ist es offiziell, die beiden machen gemeinsame Sache. Bei der Telekom wird es ab Oktober einen Musik-Tarif geben.

 

Für €30.00 bekommt man den vollen Zugriff auf Spotify. Eben wie ein Premium Nutzer. Dabei wird das Datenvolumen des Mobilfunkvertrages nicht angerührt.

 

Musik, wo man will und wann man will. Der große Vorteil ist mit Sicherheit, der Punkt das, dass Datenvolumen, bei mir 300MB nicht verbraucht wird.

 

Es könnte sogar dazu kommen das auf Telekom Geräten die App vorinstalliert wird.

 

Allerdings finde ich €30.00 etwas zu teuer. Immerhin kostet der Premium Account bei Spotify nur €10.00.

 

via

 


wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Videopremiere: #labrassbanda #danzn
wallpaper-1019588
27. Mai 2019 – Kernzonen Tala & Khitauli
wallpaper-1019588
Gutes oder böses Plastik? Präsident Abe meldet sich zu Wort
wallpaper-1019588
Verpackung falten