Spontaner Zwischeneinkauf


Spontaner Zwischeneinkauf

Spontaner Zwischeneinkauf
Spontaner Zwischeneinkauf
Spontaner Zwischeneinkauf
Spontaner Zwischeneinkauf
Montag, der Tag nach dem Wochenende. Der Tag, an dem bei uns der Kühlschrank fast leer ist und unsere Lieblingsnahrungsmittel beinah restlos aufgebraucht sind. Montag also ist mein Einkaufstag, in der Regel gehe ich 2 mal in der Woche einkaufen. Einmal in den Bioladen, einmal im Supermarkt. Ach ja, in der Drogerie bin ich auch 1 mal in der Woche. 

Wie auch immer, es gibt natürlich Ausnahmen. Der Samstag nach Karfreitag war eine solche Ausnahme, Lieblingsnudeln, Milch und Backzutaten waren aufgebraucht und ein kleiner Zwischeneinkauf vor dem langen Osterwochenende absolut . Man kann ganz unschwer erkennen wo ich einkaufen war: Alnatura, natürlich. Ich möchte euch heute meinen kleinen Einkauf vorstellen und einige von denen Produkten zeigen, die zu Hause zur Grundausstattung unseres Vorratsschrankes gehören:Dinkel Zwieback: Zum Knabbern für zwischendurch oder auch mal mit etwas Butter
Dinkel CrackerFür unterwegs, passt super in jede Snackbox in Kombi mit GemüsesticksDinkel Salz SticksGemeinsam mit einem Apfel unser stetiger SpielplatzbegleiterMais Waffeln: Glutenfrei, allergenarm, essen wir auch gern mal zum Frühstück mit AufstrichDinkel Backerbsen: Die dürfen in Brokkoli- Karotten- u. Kartoffelsuppe natürlich nicht fehlenGeriebener Parmesan: Wir lieben Pasta mit Parmesan. Basta.Dinkel Spirelli von Naturata: Ich liebe Dinkel Spirelli von Naturata, einfach leckerDemeter Sauerkraut:Das durfte heute erstmalig mit, sonst kaufe ich immer eines im Topf
Kakao: Der kommt in den Porridge, wird zu heißer Schokolade verarbeitet oder verbacken
Weinstein Backpulver: 

Macht die Pancakes so schön fluffig

Puddingpulver Vanille: Ich mache daraus Vanillesoße oder eben PuddingPuddingpulver Schokolade: Schokopudding, schokoladige Brownies, Marmorkuchen...Bourbon Vanillezucker: Zum Verfeinern von Desserts und Backwaren, gibt einen dezent natürlichen Vanillegeschmack
Ceylon Zimt: Ein Produkt das hier ständig im Einsatz ist, Porridge, Desserts, Gebäck...Agaven Süße zum Streuen: Ich benutze die Süße als Ersatz von Puderzucker

Mais:Ich liebe Mais. Vorgegart ist er so praktisch und läßt sich einfach über Salate streuen. Auf Dosen aus Metall versuche ich komplett zu verzichten.