Spontaner Baby-Apfelkuchen

Hey Pinkys,
gerade hatte ich total Hunger auf einen Kuchen , so habe ich spontan mit ein paar Zutaten die ich zu hause hatte , einen Kuchen gezaubert.
Spontaner Baby-Apfelkuchen
Ihr braucht für den Teig :
400-500 Gramm Mehl 2-3 Eier Halbes Päckchen Backpulver Butter / Magerinne 100-200 Gramm 
Einfach alle Zutaten mischen und Mit dem Mixer einen Teig kneten .Das ganze in eine Form geben und andrücken .
Spontaner Baby-Apfelkuchen
Belag :
Ich habe als Maße einfach ein Päckchen Pudding gekocht und ein wenig abkühlen lassen, damit er nicht mehr Heiß ist.Danach auf dem Kuchenboden verteilen.
Spontaner Baby-Apfelkuchen
Dann einfach Dosen Äpfel oder frische , schneiden oder halbieren .Meine Baby Äpfel aus der Dose musste ich nur halbieren und auf dem Pudding verteilen :)
Spontaner Baby-Apfelkuchen
Backen :
Einfach bei 180 Grad Umluft ,20-30 min backen lassen . Und Fertig 
Das war mein Spontaner Kuchen für euch. Super schnell , Super einfach und Super lecker .
küma,beauty,nails,nägel,schönheit,pink,german,kuema,beautykuema,youtube, guru, kosmetik ,trends ,

wallpaper-1019588
Aldi Filiale Nr.9 bald in Cala Millor?
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Bildung – der UNESCO International Day of Education
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Rot macht Spaß – nicht zur zu Weihnachten
wallpaper-1019588
Stromverbrauch auf den Balearen stieg im November um 5,3%
wallpaper-1019588
Textüberschriften werden vollkommen überbewertet
wallpaper-1019588
Adventskalender - Freitag der 13.