Spongebob Schwammkopf Erfinder Stephen Hillenburg verstorben

Spongebob Schwammkopf Erfinder Stephen Hillenburg verstorben

Stephen Hillenburg, Erfinder der schwammigen Kultserie Spongebob Schwammkopf (eng:Spongebob Squarepants) ist laut offiziellen Angaben von Nickelodeon gestern Abend im Alter von 57 Jahren verstorben.

Hillenburg litt an der Nervenkrankheit ALS, die letztes Jahr bei ihm diagnostiziert wurde.
Neben seiner bekanntesten Comicfigur Spongebob, führte Hillenburg Regie bei der Zeichentrickserie „Rocko's Modernes Leben", die 2019 mit einem 40 Minütigen Film Comeback feiert.

Spongebob Schwammkopf gehört zu einer der erfolgreichsten Zeichentrickserien der Welt.
Bisher wurden mehr als 250 Episoden und 2 Kinofilme in 60 Sprachen veröffentlicht. Ein dritter Spongebob Kinofilm ist für 2020 geplant.


wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Samsung: Kommen die neuen Super-Akkus schon im kommenden Jahr?
wallpaper-1019588
Rezension - Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1) - Erin Beaty
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Uwe Kalkowski
wallpaper-1019588
Der Schweizer EU-Krampf
wallpaper-1019588
HAPPYMAKER FÜR DIE GANZE FAMILIE! Süßkartoffel-Lasagne mit Schafkäse-Walnuss-Kruste und Rosmarin
wallpaper-1019588
Review zu éclair
wallpaper-1019588
Zum 50ten Geburtstag