Spinat Gorgonzola Penne mit Hähnchenbrust


Spinat Gorgonzola Penne mit Hähnchenbrust
300 gr Penne300 gr Blattspinat gefroren oder frisch200 gr Sahne150 gr Gorgonzola1 Schalotte2 Knoblauchzehen1 EL Olivenöl Weißwein Salz, Pfeffer Parmesan4 Hähnchenbrüste
 Die Schalotte(alternativ kleine Zwiebel) und Knoblauchzehen schälen, hacken, in dem Olivenölglasig dünsten., mit Weißwein ablöschen. Blattspinat (unaufgetaut) dazugebenund die Sahne angießen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Bei mittlerer Hitzezugedeckt dünsten, bis der Spinat aufgetaut ist .dabei öfter umrühren. Denkleingeschnittenen  Gorgonzola dazugebenund bei geringer Hitze unter Rühren schmelzen lassen. Evtl. noch etwas Sahnenachgießen.. In der Zwischenzeit Nudeln in Salzwasser gar kochen. Hähnchenbrüstemit Salz und Piment d’espelette würzen und anbraten. Im Backofen bei 150 Grad  10 min fertigarenDie Penne unter die Soße mischen , anrichten und mit Parmessan bestreuen.

wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
YourTourBase – Eine Tour mit deiner eigenen Band!
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel