Spielbergs: Das Ende kann warten

Spielbergs: Das Ende kann wartenTrost war tatsächlich bitter nötig: Die norwegischen Spielbergs hatten im Frühjahr dieses Jahres auf ihrer aktuellen EP "Distant Star" einen Titel im Programm, der sich "We Are All Going To Die" nannte. Und auch wenn man sich dieses Umstandes leidlich bewusst war und ist - man eigentlich nicht daran erinnert werden. Mit By The Time It Gets Dark dazu noch das passende Label ausgesucht - uff! Dennoch war diese EP im Grunde eine große Freude, denn wie die Crew aus Oslo mit Gitarren hantierte, ließ einen innerlich jubeln, hier wurde herzhaft zugegriffen und gnadenlos runtergerockt, gut so. Nun kündigt das Trio für den 1. Februar also ein Debütalbum an und der Titel klingt fast wie eine kleine Entschuldigung "This Is Not The End" - haben wir's doch gewusst. Was sich nicht geändert hat: Es kracht ganz wunderbar im Gebälk und wenn alle Stücke der Platte nur annähernd so gut werden wie der erste Vorbote "4AM", dann ist das Ende hoffentlich noch weit, weit weg.

wallpaper-1019588
Marvel Unlimited
wallpaper-1019588
[Comic] Sandman Deluxe [4]
wallpaper-1019588
Kletterturm Garten: 3 Erlebniswelten für Kinder im Garten
wallpaper-1019588
3 Vogeltränken Deko Garten Ideen + Dekotipps, für die Gartengestaltung