Speicherplatz satt und Gespräche bei Kaffee und Tee

Da bin ich mal in der großen großen Stadt (Osnabrück) und einer meine Wege führte mich zu mehreren Anbietern von Festplatten. Bei einem der Läden sahe ich eine externe Festplatte mit 3 TB Fassungsvermögen.Kurz (m)einem Bekannten, meinen persönlichen Computerfachmann angerufen und ihn gefragt, ob dieses Angebot wirklich sooooo günstig ist.Antwort war ein "ja", und so habe ich mir dann die 3 TB geholt. Während ich mit meinem Bekannten gesprochen habe, bemerkte ich, dass ich vor einiger Zeit eine SMS erhalten hatte. Von Mark. Aus dem Fotostudio in Halle/W. Mit der Frage, ob ich Lust auf einen Kaffee hätte, und dem Hinweis, dass Dirk mal wieder aus dem Süden der Republik hochgekommen, gerade im Fotostudio sei.
Da gab es kein Halten mehr, bin über die Autobahn Richtung Halle/W gerast, und dabei festgestellt, dass mein "Ferrari" bergab und mit Rückenwind doch so seine 178 km/h schafft. :-)
Im Studio angekommen gab es erst mal ein großes Hallo, und die unterschiedlichsten Thema kamen auf den Tisch wurden diskutiert. Natürlich wurde auch über Fotos, über Locations gesprochen.
Und nun, es ist 17:07 Uhr, bin ich zu Hause, schreibe diesen Text. Die vorhin gekaufte externen Festplatte ist angeschlossen, wurde problemlos erkannt, und nun heißt es für mich, in den nächsten Tagen eine Sicherung aller Daten, aller Bilder durchzuführen. Eine Fotos werden wohl auch wieder im OFF verschwinden. Schauen wir mal, denn .... watt mutt, datt mutt.

wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schneerosen
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Vegane Ernährung – Die beste Entscheidung meines Lebens
wallpaper-1019588
Fast 27 Millionen Dollar für einen Magritte
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Wutanfall statt Sonnenuntergang?
wallpaper-1019588
20 Jahre Musikschule Mariazellerland – Festakt – Fotos
wallpaper-1019588
Instagrams verräterisches DSGVO-Werkzeug