Spätsommerküche: Zucchini-Polenta-Chüechli

Spätsommerküche: Zucchini-Polenta-Chüechli

Das Wetter wird langsam aber sicher herbstlich und man bekommt Lust nach einer währschafteren Kost. So haben wir gestern wieder einmal Polenta gemacht. Aber für einmal auf eine etwas andere Art: wir haben nämlich Betty Bossis Zucchini-Polenta-Chüechli als Beilage zu Hackfleischsteaks zubereitet!

Spätsommerküche: Zucchini-Polenta-Chüechli

Was auf den ersten Blick etwas aufwändig aussehen mag, ist alles andere als das! Das Rezept ist sehr einfach und sehr schnell nachgekocht und das Resultat sieht nicht nur schön aus, sondern schmeckt sehr fein!

Spätsommerküche: Zucchini-Polenta-ChüechliDie Polenta ist in wenigen Minuten zubereitet. Alles weitere ist sehr rasch erledigt und den Rest, den macht dann der Backofen!

Spätsommerküche: Zucchini-Polenta-Chüechli

Das Rezept für die Zucchini-Polenta-Chüechli findet Ihr hier als PDF-Datei! Und wenn Ihr Polenta mögt, könnt Ihr auch einmal eine Polenta con Sugo di Salsiccia ausprobieren!

Habt Ihr Polenta gern? Macht Ihr sie regelmässig? Wie denn? Und wie gefällt Euch dieses Rezept?

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr auch unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!


wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München