Spät aber nicht weniger Freude bereitend...

Spät aber nicht weniger Freude bereitend...
Ja, manche Mühlen mahlen langsam, so auch die der Post, ab und an. Aber mal langsam und von vorne:
Ihr erinnert euch ja sicher noch an meinen GASTBEITRAGSmonat September, in dem viele Bloggerin, anlässlich meines 40. Geburtstages, mir die Zeit mit eigenen Beiträgen versüßt haben und sogar einige Geschenke in mein Haus geflattert sind. Das war eine ganz aufregende und herzerwärmende Zeit für mich.
Eine der ersten, die mich anschrieb um mir einen Gastbeitrag anzubieten, war die liebe Grittli *klick* - sie meinte, sie hätte eine Überraschung für mich und würde mir das "Thema" des Beitrages sogar schicken wollen. Gesagt getan. Aber das Paket kam und kam einfach nicht. Zu meinem Geburtstag dann schon verzweifelter Mailverkehr, ob das Paket wohl verloren gegangen sei - wir konnten es uns beide nicht erklären.
Doch dann, geschlagene VIER WOCHEN nachdem Grittli das Paket an mich losgeschickt hatte, kam es an... und ich war - wieder einmal - zu Tränen gerührt ob der herrlichen Überraschung - so passend und schön, einfach wie gemacht für mich - und das auch im wahrsten Sinne des Wortes :) !
Liebe Grittli, du hast mir eine RIESENgroße Freude mit dem Windlicht bereitet. Es passt perfekt in mein herbstliches Wohnzimmer, das ich momentan mit Hirschkissen dekoriert habe - grauer Filz zieht sich so nicht nur durch die Kissen und die Kuscheldecke, auch dein Windlicht zaubert abends ein ganz heimeliges Gefühl ins Zimmer. DANKE dir von ganzem Herzen - und es war, ehrlich gesagt, auch ganz super, noch NACH meinem 40er ein Geschenk auszupacken - die Post hat das also gar nicht so arg verbockt :-) .
Spät aber nicht weniger Freude bereitend...Spät aber nicht weniger Freude bereitend...Spät aber nicht weniger Freude bereitend...
Und jetzt seht selbst - ist das Filzglas nicht zauberhaft??? Nie und nimmer könnt ich das, die Geduld hätt ich NIE, glaube ich! Wer gerne wissen möchte, wie aufwändig so ein Filzkunstwerk ist, der schaut bitte auf Grittli`s Blog und staunt - sie hat nämlich heute auch einen Beitrag mit der Filzanleitung bei sich eingestellt. HIER gehts zu der Filzanleitung...
Spät aber nicht weniger Freude bereitend...
Für mich war diese Aktion wieder einmal ein Zeichen, dass mein Blog wunderbare Menschen erreicht und nicht nur ich euer Herz öffnen kann, sondern ihr vielmehr zurück gebt, als ihr denken könnt. Es ist schön zu spüren, dass mein Blog keine einseitige oder "tote" Geschichte ist, es passiert so viel Interaktion, das ist einfach.... WUNDERBAR !!
Habt einen schönen Sonntag! Bei uns schüttet es seit gestern und Miss Elly freut das rausgehen überhaupt nicht! Mich ja eigentlich auch nicht, aber ich geh trotzdem brav mit ihr raus und lieber wäre mir natürlich, sie würde ihr Geschäftchen draußen machen, denn heute hat sie das kleine Geschäft lieber ein paar Mal im Haus verrichtet - schließlich möchten so zarte Hundemädchenhaxerln doch nicht nass werden bei diesem Grausewetter, .... ;O) . Sie zickt dann richtig herum, setzt sich hin und man muss sie schon locken, wenn man sie nicht gewaltsam weiterzerren will... hihi... Möglicherweise liegt ihre Pipimach-Vergesslichkeit aber auch daran, dass wir heute die Geburtstage der drei Söhne des Lieblingsmannes gefeiert haben und hier 11 Leute im Haus waren. Die Burschen meines Schatzes wurden 14, 15 und 18 - ja.... der erste Volljährige unserer sieben Zwerge :-) 
Schönen Sonntag!
Nora

wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Lyane Hegemann – Ich Frag Mich
wallpaper-1019588
Bücherliste März 2020
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Portugal: Aktuelle Wassertemperaturen für Portugal am Atlantik
wallpaper-1019588
Handventilator Test & Vergleich (03/2020): Die 5 besten Ventilatoren