Spanische Reispfanne mit Hühnchen

60 ml Weisswein
Safranfäden (nach Geschmack)
4 Pouletschenkel
Salz und Pfeffer
1 EL Oel
1 Zwiebel, gehackt
4-5 Knoblauchzehen
1 Büchse Tomaten
1 Lorbeerblatt
1/2 lt Hühnerbrühe
150 g Kurzkorn Reis (Paellareis)
1 Handvoll entsteinte Oliven

Safranfäden (nach Geschmack) im Weisswein einweichen.
Pouletschenkel am Gelenk halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
In einer grossen Bratpfanne die Schenkel zuerst auf der Hautseite dann auf der anderen Seite gut anbraten.
Die Schenkel rausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln im Fett anbraten und mit dem Weisswein ablöschen.
Hitze reduzieren. Jetzt alle andern Zutaten nacheinander einrühren und auch das Fleisch reinlegen.
Deckel drauf und 20 bis 30 Minuten langsam köcheln bis der Reis gar ist.


wallpaper-1019588
Netflix sichert sich Sword Art Online II
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Canon Zoemini C Gewinnspiel Blogger Adventkalender
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 9
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Hack-Auflauf
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 9. Türchen