Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße

Und es gibt mal wieder Pasta! Diesmal mit Blattspinat, Tomaten und einer einfachen Sahnesoße.
Für 2 Personen braucht ihr:

- 300 g Spaghetti

- 200 g Blattspinat (TK)

- 100 ml Sahne

- ca. 8 Kirschtomaten

- 1 Zwiebel

- 1 Knoblauchzehe

- 1 EL Tomatenmark

- Salz, Pfeffer, Muskat


Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Den Spinat auftauen. 
Die Zwiebel und den Knoblauch hacken und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Tomatenmark einrühren und den aufgetauten Spinat hinzugeben. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann die Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Tomaten klein schneiden und in die Soße geben. 


Die Nudeln mit der Spinat-Sahne-Soße servieren. Dazu passen Pinienkerne. 
Guten Hunger :)
Gaumenfreundin - Spaghetti in Spinat-Sahne-Soße
Gaumenfreundin - Spaghetti in Spinat-Sahne-Soße Gaumenfreundin - Spaghetti in Spinat-Sahne-Soße
Gaumenfreundin - Spaghetti in Spinat-Sahne-Soße


wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Japans Twitter lästert über Ariana Grandes Tattoo
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
QUO VADIS Skulptur zum 30. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin zu sehen
wallpaper-1019588
Emotionale Selbstheilung: unterbewusste energetische Verbindungen lösen
wallpaper-1019588
Weltbevölkerungskonferenz in Nairobi; die Kinderanzahl ist selbst zu bestimmen…
wallpaper-1019588
DIY MODE Instagram Challenge!