Spaghetti aglio e olio con Gamberetti

Spaghetti aglio e olio

Wenn man ein langes Wochenende in Italien verbringt, zum Beispiel etwas südlich vom Gardasee, dann freut man sich natürlich auch auf die Italienische Küche. Pasta, Risotto, Pizza, primi und secondi Piatti, italienische Süßspeisen, … So war das zumindest bei uns, als wir letztens bereits am Donnerstagabend über den Brenner gefahren sind. Ziel war der kleine Ort Pozzolengo, wo wir uns mit Freunden in ein total nettes Agriturismo eingemietet hatten. Um es kurz zu machen: Die hohen Erwartungen wurden sogar übertroffen, das Agriturismo bietet eine wahnsinnig gute Küche, und wir wussten an den drei Abenden nicht, für welches der vielen tollen Gerichte wir uns entscheiden sollten. Da ich ein ziemlicher Pasta-Fan bin, war es bei mir 3x Pasta – neben weiteren Vor- oder Hauptspeisen. Tja und wisst ihr was: Als wir am Sonntag wieder Richtung München gefahren sind, hatte ich total Lust auf ein weiteres Pastagericht. Etwas ganz einfaches, Spaghetti aglio e olio, also mit feinem Olivenöl und mit Knoblauch. Dazu ein klein geschnittene Chilischote, ein paar Garnelen (Garmeretti), Kirschtomaten und etwas Rucola. Schon fertig.

aglio-e-olio-gambas01

Zutaten braucht ihr nicht viele (3-4 Personen):

  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 200g Garnelen
  • 1 Chilischote oder Peperoncino
  • 100g Rucola
  • 8-10 Kirschtomaten
  • Pasta (ca. 100g pro Person)

aglio-e-olio-gambas02

Die Zubereitung dauert nur etwa 15 Minuten: Zuerst die Garnelen, den Rucola, die Chilischote und die Tomaten abwaschen. Knoblauch schälen und klein hacken bzw. in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote klein schneiden, und je nach gewünschtem Schärfegrad die Kerne vorher entfernen (die sind nämlich oft recht scharf). Öl in einer Pfanne erhitzen und darin den Knoblauch und die Chili anbraten. Parallel die Pasta kochen. Nun die Gambas dazugeben und 4-5 Min mitbraten. Die Kirschtomaten halbieren und in der Pfanne noch ca. 2 Min mitbraten. Nun die Pasta abgießen und alles zusammen mit dem Rucola vermischen.

aglio-e-olio-gambas04

Mmmh, lecker!

aglio-e-olio-gambas03

Spaghetti aglio e olio con GamberettiSpaghetti aglio e olio con GamberettiBy martin on 08/09/2014

Prep Time: 5 minutes

Cook Time: 10 minutes

Nutrition Information:
  • 340 calories

wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Quesadillas
wallpaper-1019588
Journalismus und Nachrichten: Tagesschau & Co.
wallpaper-1019588
Wasserbüfflelgulasch mit Champignons
wallpaper-1019588
Wilde Tiere in der Unterhaltungsindustrie – Ist das noch zeitgemäß?