Sozialversicherungsabgaben für 2015 – Rechengrößen vom Bundeskabinett beschlossen

Die Rechengrößen für die Sozialversicherungsabgaben für das Jahr 2015 sind vom Bundeskabinett beschloßen worden.

Die Bezugsgröße erhöht sich auf 2.835 Euro/Monat (2014: 2.765 Euro/Monat). Die Bezugsgröße (Ost) steigt auf 2.415 Euro/Monat (2014: 2.345 Euro/Monat).

Rechengrößen der Sozialversicherung 2015:

West Ost

Monat Jahr Monat Jahr

Beitragsbemessungsgrenze: allg. Rentenversicherung 6.050  € 72.600 € 5.200 € 62.400 €

Beitragsbemessungsgrenze: knappschaftliche Rentenversicherung 7.450 € 89.400 € 6.350 € 76.200 €

Beitragsbemessungsgrenze: Arbeitslosenversicherung 6.050 € 72.600 € 5.200 € 62.400 €

Versicherungspflichtgrenze: Kranken- und Pflegeversicherung 4.575 € 54.900 € 4.575 € 54.900 €

Beitragsbemessungsgrenze: Kranken- und Pflegeversicherung 4.125 € 49.500 € 4.125 € 49.500 €

Bezugsgröße in der Sozialversicherung 2.835 €* 34.020 €* 2.415 € 28.980 €

vorläufiges Durchschnittsentgelt/Jahr in der Rentenversicherung  34.999 €

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales



wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]
wallpaper-1019588
Algarve-Tourismus: Grünes Licht aus Großbritannien
wallpaper-1019588
#1100 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ April
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen