Sozial Rassistische Sprüche von Politikern

Den ein oder anderen minderwertigen Spruch habe auch ich aus dem Mund dieser minderwertigen Gesocks gehört. Solche Leute kann man einfach nicht wählen!

Dr. Christian Wagner, Hessischer Justizminister fordert
Fußfesseln für Hartz-IV-Empfänger, um deren Verhalten, Pünktlichkeit etc., bei einem neuen Job kontrollieren zu können

Henner Schmidt, FDP Fraktionsvize
Hartz-IV-Empfänger sollen Ratten jagen

SPD Arbeitsminister Franz Müntefering
Nur wer arbeitet soll auch Essen

Michael Glos (CDU) Bundesminister für Wirtschaft und Technologie
Arbeitspflicht für alle Arbeitslosen muss eingeführt werden

Claudia Hämmerling (Grüne)
Hartz-IV-Empfänger können Hundekot aufsammeln und Hundekontrolleure werden

Tilo Sarazzin (SPD)
Finanznot ist nicht das zentrale Problem der Hartz-IV-Empfänger, sondern ihr übermäßiger TV-Konsum, ihre Wortarmut und ihre Fettleibigkeit

Philip Mißfelder (CDU)
Die Regelsatzerhöhung für Kinder von Hartz-IV-Empfänger, führt nur zur Absatzsteigerung bei der Schnaps- und Tabakindustrie

Gesundheitsexperte Peter Oberrender
Wenn jemand existenziell bedroht ist, weil er nicht genug Geld hat um das Überleben seiner Familie zu gewährleisten, so muss man ihm die Möglichkeit geben, dies durch Organverkauf zu sichern

Dr. Oliver Möllenstädt (FDP)
Hartz-IV-EmpfängerInnen tragen das Geld lieber in den nächsten Schnapsladen, als es in die Vorsorge und selbstbestimmte Familienplanung zu investieren

AfD-Parteisprecher Konrad Adam
Den Inaktiven und Versorgungsempfängern sollte man das Wahlrecht aberkennen

SPD-Vizechefin Hannelore Kraft
Langzeitarbeitslose sollten für gemeinnützige Arbeiten etwa in Altenheimen oder Sportvereinen ein gesetzt werden

Genozidforscher Prof. Dr. Gunnar Heinsohn
Mann muss dieser Unterschicht den Hahn zu drehen. Denn nur ein ungeborenes Kind aus diesem Milieu ist auch ein gutes Kind, denn es schlägt einem schon mal keinen Baseballschläger über den Kopf

Wolfgang Clement (SPD)
Biologen bezeichnen Organismen, die zeitweise oder dauerhaft zur Befriedigung ihrer Nahrungsbedingungen auf kosten anderer Lebewesen - ihren Wirten - leben, übereinstimmend als Parasiten

Christine Haderthauer (CSU)
Der Leidensdruck bei Hartz-IV-Empfängern ist noch nicht hoch genug. Wir brauchen härtere Maßnahmen

Heinz Buschkowsky, Bezirksbürgermeister von Berlin Neukölln (SPD)
Elterngeld ist eine Fortpflanzungsprämie für die Unterschicht

FDP-Chef Guido Westerwelle
Es gibt kein Recht auf staatlich bezahlte Faulheit und Hartz IV-Empfänger sind eine Gruppe, die anstrengungslosen Wohlstand (in einem Zustand spätrömischer Dekadenz) genießt

QUELLE: dieopferderagenda2010.wordpress.com

Sozial Rassistische Sprüche PolitikernSozial Rassistische Sprüche Politikern

wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #049 // free download