Sony – Statement zu Unterschiede zwischen EU und US Store !

Sony gibt ein Offizielles Statement zu dem Problem, dass viele Inhalte vom amerikanischen Store es nicht in den Europäischen schaffen. Die Nutzer fragten sich warum das so sei? Dann gab das Playstation Store Team Jawad Ashraf ein paar Antworten zu diesem Thema, dabei gehe es Hauptsächlich um die Lizenzfragen.

playstation_plus

“Genehmigungen, Markt- sowie eine Vielzahl anderer Geschäfts- und Nichtgeschäftsentscheidungen spielen dabei eine Rolle”, gibt er zu Protokoll.“Was oft vergessen wird, ist, dass die EU aus mehr als ein oder zwei Ländern besteht – es umfasst eine Vielzahl (36!), was bedeutet, dass viel mehr Genehmigungen eingeholt und Lokalisierungen durchgeführt werden müssen. Bestimmte Spiele halten nur Lizenzen für bestimmte Gebiete oder haben abgelaufene Lizenzen.”Außerdem sagte er :“Es gibt im Allgemeinen so viele Faktoren, die oft dazu führen, dass Spiele in bestimmten Regionen verschoben oder gänzlich weggelassen werden und manchmal kann da nichts gemacht werden.”Ashraf sagte weiter zum Playstation Store : “Qualitätssicherung streng geheime Informationen beinhaltet und wir nicht darüber reden dürfen”.


wallpaper-1019588
Weitere Bandankündigungen – Maifeld Derby nennt Faber als dritten Headliner
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
Singende geburtstagskarte online
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche nett
wallpaper-1019588
NEWS: VAL treten für Weißrussland beim Eurovision Song Contest 2020 an
wallpaper-1019588
Corruption 2029 für den PC – Futter für Xcom-Fans zum Mitnehmpreis