Sonniges Traumgläschen! Joghurt-Kokos-Panna Cotta mit karamellisierter Ananas

kokos2

kokos14

Heute feiern wir mit diesen süßen Gläsern.

kokos6

Ich liebe Desserts im Glas, das wisst ihr ja mittlerweile schon. Sie sind einfach super vorzubereiten, lassen sich bequem im Kühlschrank parken und man holt sie ruck zuck hervor und überrascht damit liebe Schleckermäulchen.

kokos4

Diesmal habe ich eine leichte und exotische Variante für euch. Wir zaubern eine herrliche Panna Cotta – aber ohne Sahne, damit wir gleich ein großes Gläschen davon löffeln können. Oben drauf gibt’s karamellisierte Ananasstückchen die mit dem feinen Kokosgeschmack der Panna Cotta perfekt harmonieren. Da träumen wir uns doch mal schnell in die Karibik….

kokos18

Bei uns in der Steiermark kehrt ja schon langsam der Herbst ein und wir genießen noch die allerletzten warmen Sommertage. Ich mag den Spätsommer ja total gerne. Wenn es allmählich etwas kühler wird, die Blätter von den Bäumen fallen und der Herbstwind meine Haare durcheinanderwirbelt. Ja ich freue mich jetzt schon richtig auf gemütliche Stunden mit herbstlichen Köstlichkeiten. Die Zeit ist nun endlich reif für Äpfel, Birnen, Zwetschken und auch Kürbis und Maroni dürfen bestimmt ganz oft in meine Küche hineinspazieren. Ach das wird ein Fest der Genüsse – ich hab ja schon wieder so viele Ideen im Köpfchen…

kokos13

Sooo aber noch sagen wir nicht endgültig Tschüss zum lieben Sommer, sondern genießen noch die letzten Sonnenstunden mit diesen fruchtigen Traumgläschen. Die gelbe Ananas lässt doch wahrlich die Sonne scheinen, oder was meint ihr?

kokos11

Neben diesem Dessert bin ich ja noch ganz verliebt in meine neuen Gläser von bloomix. Die sind euch bestimmt schon ins Auge gesprungen, oder? Bloomix ist ein junges Unternehmen aus Österreich und spezialisiert sich auf doppelwandige Gläser, welche ich einfach bezaubernd schön finde und meine Desserts oder meinen Kaffee gerne darin serviere. Ich werde euch in Zukunft noch so einige Möglichkeiten zeigen, was man alles in hübschen Gläschen vernaschen kann.

kokos12

Hier das Rezept:

Zutaten: (für 4-5 Gläser)

  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
  • 300 g griechisches Joghurt
  • ¼ TL Vanille, gemahlen
  • 50 g Rohrrohrzucker
  • 1 Bio-Limette, Abrieb
  • 5 Blatt Gelatine

Für die karamellisierte Ananas:

  • 1 Ananas
  • 60 g Rohrrohrzucker
  • 2 EL Kokoslikör (z.B. Malibu)
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Limette, Saft
  • frische Minzeblätter

Zubereitung:

Panna Cotta

  1. Die Kokosmilch mit dem Zucker und der gemahlenen Vanille aufkochen.
  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der heißen Kokosmilch auflösen.
  3. Die Flüssigkeit etwas abkühlen lassen (ca. 10 Minuten). Dann den Limettenabrieb und das griechische Joghurt unterrühren.
  4. Die Masse in 4-5 Gläser verteilen und kühl stellen (mind. 3-4 Stunden) – oder auch über Nacht.

Karamellisierte Ananas

  1. Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Zucker in einer Pfanne hellbraun karamellisieren lassen. Die Ananasstückchen zugeben und mit dem Zucker etwas einkochen lassen. Malibu zugeben und nach Belieben flambieren (dafür die Pfanne ordentlich erhitzen, den Alkohol zugeben und mit einem Streichholz oder Feuerzug flambieren, bis eine kleine Flamme aufsteigt).
  3. Zuletzt den Limettensaft und das Kokosöl unterrühren und noch 1-2 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Nach Belieben noch mit frischer Minze garnieren.
  5. Die Ananasstückchen mit dem Saft auf dem Panna Cotta verteilen und vernaschen.

kokos16

kokos1


wallpaper-1019588
Können Hunde weinen?
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Ghostwriting?
wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]