Sonnenschein & alles blitzblank

Sonnenschein & alles blitzblank
Eigentlich wollte ich ja nichts tun. Weil ich ja Urlaub habe und nicht wegfahre.
Aber dann ... Die Fenster. Der Staub. Die Deko.
Ganz ehrlich? Ich hab' einfach zu lange am Laptop gesessen. Immer wieder in den letzten Wochen. Und als es so heiß war, war ich draußen (meist mit Laptop). So viel Spaß das Bloggen auch macht, es ist ein absolut süchtig machender Zeitfresser. Oder bei euch etwa nicht?
Sonnenschein & alles blitzblank
Habt ihr Lust, euch mit eurem Kaffee in der Hand zu mir zu gesellen? Gestern schien nicht wirklich die Sonne, aber es war wenigstens hell. Da hab' ich dann zwischendurch immer Fotos gemacht, wenn ich was fertig hatte.
Sonnenschein & alles blitzblank
Ins Buffet habe ich mein DIY von gestern gestellt. Irgendwann kommen da bestimmt auch mal wieder Blumen in die Flaschen. Das Buffet war mal kirschaumfarben, aber es ist so furchtbar nachgedunkelt, dass es nur noch nach Antiquität aussieht. Am liebsten würde ich es hell haben. Aber zum  abbeizen habe ich sowas von keine Lust - hat jemand von euch schon mal gewachste Möbel mit Kreidefarbe bearbeitet? Klappt das?
Sonnenschein & alles blitzblank
Es ist nicht nur das Buffet, was so dunkel ist. Ich habe da noch einen alten Schrank. Ein absolutes Raumwunder. Und den Jugendstiltisch. Ich versuche seit Monaten, den Tisch zu verkaufen, aber irgendwie scheint die Zeit der Antiquitäten vorbei zu sein. Und so habe ich ein antikes Esszimmer ...
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonnenschein & alles blitzblank
Noch fix ein Blick in und aus dem Esszimmerfenster:
Sonnenschein & alles blitzblank
Drehen wir uns mal um, da ist's moderner!
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonst habe ich nur zu Weihnachten so viel Deko - aber mir war irgendwie noch nicht so richtig nach Herbst, nur auch nicht mehr so luftig wie im Sommer. Also einfach ein bisschen mehr Gedöns ...
Sonnenschein & alles blitzblank
Seht ihr, wie hell das auf einmal im Wohnzimmer ist? Die Milchglasscheiben sind weg!
Sonnenschein & alles blitzblank
Den Couchtisch habe ich mal beim Möbelschweden gekauft. Das ist eigentlich eine Aufbewahrungsbox. Total praktisch!
Sonnenschein & alles blitzblank
Früher war das ganze Elektrogedöns im Buffet. Schön unsichtbar. Aber dann ist der Fernseher gewachsen und das ganze Zeug musste umziehen. Da habe ich mir eine Bettbrücke beim Schweden gekauft und das Regal und jetzt sieht das halt so aus. Wenigstens alles in Schwarz und Weiß. Und ein bisschen stylisch.
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonnenschein & alles blitzblank
Ihr könnt euch schon mal auf einen Blogflohmarkt freuen - ich weiß nicht mehr, wohin mit der ganzen Deko ...
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonnenschein & alles blitzblank
Die Kissen schnappe ich mir gleich und setz' mich zum frühstücken nach draußen. Unter den Apfelbaum ohne Äpfel. Und dann mache ich einen Ausflug. Den hab' ich mir jetzt verdient, oder?
Sonnenschein & alles blitzblank
Sonnenschein & alles blitzblank
Macht's euch hübsch heute und genießt das Wetter, wenn ihr könnt!
Liebe Grüße ... Frauke
Sonnenschein & alles blitzblank
Verlinkt mit:
MITTWOCHS MAG ICH * FOTO DER WOCHE

wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018)
wallpaper-1019588
ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen
wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
NEWS: Posthumes Album von Leonard Cohen erscheint im November
wallpaper-1019588
Valiseraalpe
wallpaper-1019588
Lock Up
wallpaper-1019588
La Locanda – italienische Gaumenfreuden in Cala Millor