Sommertrend: Body Art Tattoos und Zehenringe

Zu einem perfekten Sommer gehören neben gepflegten Nägeln und schönem Haar für mich Bodytattoos. Der Vorteil liegt auf der Hand: Ihr spart nicht nur Geld und könnt die Motive so oft wechseln wie ihr mögt, nein, ihr müsst zusätzlich keine schmerzhafte Hautstecherei über euch ergehen lassen. Bei ND24 habe diese schlichten und sehr schönen Body Art Tattoos gefunden:

130105 130111 130301

Oder habt ihr eher Lust auf Tattoo Glitter :) ?

130607 130608 130611

Ein weiterer Hingucker, welcher seit Jahren nicht aus der Mode kommt, sind Zehenringe. Besonders bei schlichtem Schuhwerk ist dies ein besonders effizientes Schmuckstück, um gepflegte Füße in den Mittelpunkt zu stellen. Hier seht ihr eine schöne Auswahl an Zehenringen:

2499001 2499002 2499005

Das Fazit? Es sind sehr oft die kleinen Details, die einen Look interessant oder aufregend gestalten. In erster Linie sollen diese Details jedoch euch Spaß bereiten, und das am besten während ihr bereits die Sachen auf die Haut auftragt bzw. anzieht. Denn nichts ist interessanter, als jemand der sich mit Freude selbst verschönert und sommerlich dekoriert hat. Happy Summer!


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch