Sommer ahoi – 5 sonnige Reiseziele für den Junggesellinnenabschied

Ein bisschen lässt er noch auf sich warten, der Sommer. Aber die ersten warmen Sonnenstrahlen verwöhnen bereits jetzt schon hin und wieder unsere weiße Winterhaut. Für einen umwerfenden Sommer-Teint reicht das leider aber noch lange nicht aus. Wer sich nicht unters Solarium legen mag, sollte also spätestens beim Junggesellinnenabschied noch einmal eine Runde Sonne tanken, um zart gebräunt und mit rosigem Glow im Gesicht zum Altar zu schreiten. Wo man beim JGA am besten die Sonne genießen kann? Hier kommen fünf sonnige Reiseziele für den Junggesellinnenabschied quer durch Europa.

Chamica-1 1) Amsterdam

Die erste Regel für einen schönen Teint: Raus an die frische Luft! In Amsterdam ist das kein Problem. Die meisten Einheimischen sind tagtäglich mit dem Fahrrad unterwegs und auch viele Touristen kommen immer mehr auf den Geschmack. Entspannt auf breiten Fahrradwegen in die Pedalen treten und dabei lässig beim Junggesellinnenabschied Amsterdam erkunden – vielleicht eine der schönsten Arten, die niederländische Hauptstadt kennen zu lernen. Getoppt wird die sonnige Radtour höchstens von einem Abstecher aufs Wasser – bei einer Bootstour durch die einzigartige Grachtenlandschaft der Stadt.

Hamburg2) Hamburg

Rund ums Wasser dreht sich auch alles in Hamburg. Die Top-Destination für Junggesellinnenabschiede in Hamburg ist natürlich die Reeperbahn, die sündigste und spaßigste Meile der Stadt. Doch nur einen Katzensprung vom Kiez entfernt liegen die Elbe und der charmante Hamburger Hafen. Hier kann man bei einer Hafenrundfahrt die frische Luft genießen oder in einem der zahlreichen Beach-Clubs der Stadt die Füße im warmen Sand vergraben. Dazu ein kalter Cocktail in der Hand, entspannte Musik im Hintergrund und alle Mädels mit dabei – der perfekte Sommer-JGA mitten in Deutschland.

Chamica-2

3) Barcelona

Apropos Strand. Wer sich nicht aufs launische deutsche Wetter verlassen möchte, macht einfach einen Abstecher gen Süden – zum Beispiel nach Barcelona. Hier brutzelt die Sonne bereits ab Mitte April ordentlich vom Himmel. Sonnencreme und ein schicker Hut gehören also ebenso ins Gepäck wie Bikini, Flip-Flops und ein wenig Platz für die spanische Shopping-Ausbeute – Barcelona ist nämlich eine absolute Shopping-Metropole. Morgens die Mittelmeer-Sonne am weißen Sandstrand genießen, nachmittags ein Stadtbummel durch die zahlreichen Boutiquen und abends rein ins legendäre, spanische Nachtleben. Barcelona ist nicht ohne Grund eines der  angesagtesten Reiseziele für den Junggesellinnenabschied in Europa.

Budapest

4) Budapest

Ebenfalls ein Garant für Sonne, Entspannung und unvergessliche Nächte? Budapest. Das Paris Osteuropas erwartet Hen Party-Gruppen mit einer aufregenden Party-Szene und verlässlichen Sommer-Temperaturen um 26 Grad.  Doch es geht noch heißer: Budapest ist zudem bekannt für seine unvergleichliche Landschaft and Thermalbädern und Spas. Hier werden plattgetanzte Füße nach einer langen JGA-Partynacht bei einer Reflexzonen-Massage wieder auf Vordermann gebracht und Hochzeitsstress-Anspannungen im warmen Pool einfach weggespült. Der entspannte Glow am großen Tag ist so garantiert.

Christian Thiele5) Danzig

Und zum Schluss noch ein Geheimtipp: Danzig. Gelegen an der Ostseeküste Polens bietet die charmante Stadt die perfekten Voraussetzungen für einen unvergesslichen, individuellen Junggesellinnenabschied. Oft wird Danzig mit Ibiza verglichen – und das nicht zu Unrecht. Lange Strände, trendige Strandparties, tolle Restaurants und eine ordentliche Portion Sonne sorgen für ein Rundum-Wohlfühl-Flair beim Mädelstrip. Ein weiteres großes Plus: die Preise. Im Vergleich zu Ibiza kommt man beim JGA an der polnischen Küste nämlich deutlich günstiger weg. Trotzdem gehört Danzig noch immer zu den JGA-Geheimtipps. Also pssst!

Wer nun selbst die Segel setzen und in Richtung Sommer-JGA in See stechen möchte, holt sich am besten professionelle Unterstützung mit an Bord. Stress gibt’s vor der Hochzeit schließlich bereits genug – daher haben sich Reiseagenturen wie Chamica Reisen auf die Planung und Durchführung von unvergesslichen Junggesellinnenabschieden in ganz Europa spezialisiert. Mit einem Haufen Erfahrung und Liebe zum Detail wird so jeder Mädelstrip ganz relaxt zum einzigartigen Erlebnis.


wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Unstoppable – Ausser Kontrolle (2010)
wallpaper-1019588
Termintipp: Flohmarkt in St. Sebastian am 15. Sept. 2018
wallpaper-1019588
NYC 2+3
wallpaper-1019588
Modell 3S
wallpaper-1019588
Die häufigsten Allergien bei Kindern
wallpaper-1019588
Tag 28 …
wallpaper-1019588
Tom Madsen – Krav Maga Survival