Some bling-bling // my colorful opal

Some bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opalSome bling-bling // my colorful opal
Hallo Leute, 
heute gibt es zu meiner obligatorischen Bilderbombe auch mal wieder ein kleinen Beitext zu lesen.Dass ich mir hierfür auch mal wieder die Zeit nehme, hat einen besonderen Grund, denn ich konnte mich diesen Monat über diesen wunderschönen Opal freuen, der mir zum Testen von 'wasschickes' zugesandt und von Opalschmuck.de zur Verfügung gestellt wurde. An dieser Stelle möchte ich mich bei den Betreibern des Onlineshops OPALSCHMUCK und an Ilka von dem Blog WASSCHICKES noch einmal offiziell bedanken- ich habe mich wirklich riesig über dieses einmalige Schmuckstück gefreut.Damit dieses Geschenk auch im Fokus dieses Posts steht, gibt es heute nur mich und ein 'bisschen' zusätzliches 'Bling-Bling' und kein Outfit zu sehen. Dazu gibt es Großaufnahmen von dem äthiopischen Edelopal, damit ihr eine Vorstellung von der wunderschönen Farbvielfalt bekommt. Ich bin vollkommen faszieniert davon, dass so viele schillernde Farben in einen so kleinen Stein passen und je nach Lichteinfall in Erscheinung treten. Es ist beinahe so als hätte man sekündlich ein anderes Schmuckstück um den Hals, was sehr praktisch ist, denn mit dieser Auswahl an Farben passt der Opal zu jedem Outfit. Besonders schön finde ich auch, dass mein Opal einerseits einem filigranen Anhänger gleicht, der wunderbar zu meinen geliebten, zierlichen Ketten passt, es aber andererseits durch sein enormes Funkeln mit jedem noch so großen, protzigen Diamanten aufnehmen kann und somit auch sehr viele Blicke auf sich zieht. Er mag für die meisten im ersten Moment unscheinbar wirken, aber spätesten mit dem zweiten Blick, hat der Stein jedes Augenpaar in den Bann gezogen. Ich habe meinen Opal nun schon seit einer Woche- in dieser Zeit war ich bei Freunden, hatte ein Bewerbungsgespräch und traf auf neue Kollegen. Keinem von ihnen erzählte ich von meinem Test, denn ich wollte den Edelstein ohne Worte auf die Umgebung wirken lassen. Worte waren dann aber doch nötig um zu erklären um welchen Stein es sich an meinem Hals handelt, denn tatsächlich alle sprachen mich auf ihn an. Also redete ich mit meiner neuen Chefin nicht über meine Bewerbungsunterlagen, sondern über die Herkunft und Eigenschaften von Opalen und auch meine Freundinnen haben nun wieder etwas neues, das sie auf ihre Wunschliste setzen können. Ich war sehr überrascht darüber welche Wirkung mein neuer Begleiter auf die Menschen in meiner Umgebung hat und konnte es selbst kaum glauben, weshalb ich dann auch meine Mutter bat ihn zu tragen um einmal selbst mehr von dem Opal sehen zu können. Nach diesem Experiment war dann auch ich vollkommen überzeugt und ein neuer Opalfan war geboren.Wenn auch ihr gerne euren eigenen, kleinen Regenbogen mit euch rumtragen wollt um wie ich jederzeit dieses wunderschöne Farbspiel genießen zu können, besucht doch einfach mal den Onlineshop Opalschmuck.de (HIER seht ihr wunderschöne, preiswerte Ohrringe, HIER gelangt ihr zu einem Teil der Anhänger und in diesen RING habe ich mich total verliebt). Hier gibt es Ohrringe, Ringe und Anhänger, die mit hochwertigen Opalen bespickt sind. Ebenso findet ihr gebohrte Opale. Falls ihr jetzt aber noch nicht fündig werdet oder von der Auswahl nicht überzeugt seid, könnt ihr mit dem Kauf auch noch eine Weile warten, denn in der nächsten Zeit werden noch über 300 weitere Artikel dazukommen. Falls jmd so wie ich lieber per Rechnung bezahlt, wird er dazu auch bald die Möglichkeit haben.
Für all diejenigen, die kein großer Fan von Edelsteinen sind und es auch nicht werden wollen-Im nächsten Post gibt es wieder Kleider und anderen Schmuck.
Bis dahin bedanke ich mich für euer Interesse und euren Besuch auf Schmerzgrenze:)
Missy

wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich