Soldat flieht aus Nordkorea

Ein Soldat ist mit dem Auto und zu Fuß aus Nordkorea geflohen. Bei der dramatischen Aktion am Grenzübergang zur Südkorea wurde er auf der Flucht von seinen ehemaligen Kameraden angeschossen. Nach erfolgreichen Operationen wird er es wohl schaffen, aber befindet sich zur Zeit noch auf einer Intensivstation.

Hier die lange Version ohne Erklärungen


wallpaper-1019588
Synchronsprecher von Miroku aus InuYasha verstorben
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
2D-Adventure „How to die in a Morgue“ – Interview mit Daniel Rottinger
wallpaper-1019588
Rankingfaktoren 2018
wallpaper-1019588
Umstrukturierung der Parksituation an der “Plaza de la Lonja”
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Magier-Duell vor russischer Märchenkulisse – The Crown´s Game
wallpaper-1019588
Sturm “Flora” lässt grüssen