Solare Nahwärme

Solare Nahwärme

Eine große Solarthermieanlage befindet sich in Crailsheim, im Nordosten Baden-Württembergs. Die Stadtwerke Crailsheim versorgen ein neues Wohngebiet inkl. Gymnasium und Sporthalle zu 50 % mit gespeicherter Solarwärme.

Reicht die im Sommer gespeicherte Wärme nicht aus, so liefert ein Blockheizkraftwerk die restliche Energie per Fernwärme.

Zur Wärmespeicherung wurden 80 Erdsonden bis in eine Tiefe von 55 Meter verlegt. Das durch die Sonneneinstrahlung erhitzte Wasser hat das Tiefengestein zum Sommerende auf rund 75 °C erwärmt. Im Winter kann diese Wärme abgerufen werden, so dass Warmwasser mit einer Mindesttemperatur von 66 °C in die Häuser geleitet werden kann.


wallpaper-1019588
Zeitige Hochtouren-Klassiker
wallpaper-1019588
Kartoffelkäfer bekämpfen: Diese Möglichkeiten haben Sie
wallpaper-1019588
Rasen düngen im Sommer: Das gibt es zu beachten!
wallpaper-1019588
10-Minuten Baked Oats aus der Mikrowelle (Raffaello Style)