SodaStream Sirup–Wasser mit Geschmack


Seit über einer Woche ist nun unser Sodastream Crystal bei uns im Einsatz.
Den Sodastream Crystal habe ich euch schon hier vorgestellt.
Heute möchte ich euch die verschiedenen Sirup-Sorten, sowie die Herstellung von “Wasser mit Geschmack” ein wenig näher bringen.
k-100_1097
Hier auf dem Bild sehr ihr nur eine kleine Auswahl der verschiedenen Sirups, die es bei Sodastream gibt.
Bei uns zuhause gibt es
- Sodastream Clear Apfel-Mango
 
- Sodastream Zitrone
- Sodastream Orange
- Sodastream Zero Cola
und Sodastream Ginger Ale
Aber diese 5 Sorten sind noch lange nicht alles, was Sodastream zu bieten hat, aber jede einzelne Sorte hier vorzustellen, würde doch den Rahmen sprengen.
Daher werde ich die einzelnen Rubriken vorstellen , die es bei den Sirups gibt.
Sodastream Naturals - Genießen Sie leicht und natürlich ohne Süß- und Konservierungsstoffe, ohne künstliche Aromen und ohne künstliche Farbstoffe die neuen SodaStream Naturals
Xstream Energy - XStream Energy ist genau der richtige Muntermacher für anstrengende Tage im Job oder lange Partynächte, in denen man einen kräftigen Energie-Kick am nötigsten braucht.
Bereits beim ersten Schluck entfaltet sich eine explosive Geschmacksintensität, die im Körper neue Energien freisetzt. Durch natürliches Guarana und Koffein wird die Konzentration gesteigert und gleichzeitig die Dynamik des ganzen Körpers aktiviert!
Cola & Co – ich denke, diese Rubrik erklärt sich von selbst
Sodastream Clear - Der Trend: Leicht und klar genießen – einen Schuss Frucht in das Wasser geben.  SodaStream Clear sind erfrischend fruchtig und wenig süß, genau richtig um einen erfrischend kühlen Kopf zu bewahren - mit ausschließlich naturbelassenen Fruchtaromen und der natürlichen Süße des Fruchtzuckers. Ganz ohne künstliche Farb- und Aromastoffe.
Light & Gesund – fast ohne Kalorien geniessen
Fun & Früchte – Fruchtgeschmack pur
So, wie ihr seht, ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Die herzustellende Wassermenge pro Sirupflasche beträgt zwischen 9 und 12 Liter, je nach Sirupsorte.
Die Sirupsorten kosten alle einheitlich €3,79, außer bei Sodastream Naturals, diese Sorten kosten €3,99.
Nun aber zu der Herstellung, wie wird aus normalem Wasser, Wasser mit Geschmack?
Dies ist denkbar einfach:
Zu allererst stellt ihr in eurem Sodastream Gerät normal Wasser mit Kohlensäure her.
Danach füllt ihr den Sirup in die Verschlusskappe der Sirupflasche.
So ist die Dosierung sehr einfach.
k-100_1098
Jetzt haltet ihr die Wasserflasche leicht schräg und lasst den Sirup in die Flasche laufen.
k-100_1100
Und nun den Sirup durch leichtes Schwenken in der Flasche verteilen.
Fertig! 
Meine Kinder sind ganz scharf auf die verschiedenen Geschmäcker und wollen immer etwas Neues.
Bei dem Sirup Zitrone, den ihr oben in den Bildern seht , sagen sie: “Das schmeckt wie Sprite”.
Und es schmeckt wirklich fast wie gekaufte Limonade.
Für mich mache sehr gerne Ginger Ale, da ich diesen Geschmack von jeher mag ist das natürlich super!
Aber wie gesagt, schaut bei Sodastream vorbei und sucht euch selber eure Lieblingssorten aus!

wallpaper-1019588
Warum erkennt niemand Superman?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Sonne spiegelt sich im Erlaufsee
wallpaper-1019588
Was bedeutet Menstruation für dich?
wallpaper-1019588
Award für deutschsprachige Musik: Fan-Voting startet am 20. Februar
wallpaper-1019588
Frequency Festival 2018: Wildes Potpourri am vierten Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Kensington Road feiern Platz 30 in den deutschen Album-Charts
wallpaper-1019588
Wie sich der Videospielmarkt in Österreich entwickeln wird
wallpaper-1019588
Trailer: If Beale Street Could Talk