So macht man Lushen glücklich - Neuigkeiten von Lush

Vor einigen Tagen erreichte mich ein Päckchen von Lush mit einigen Neuigkeiten aus dem Standardsortiment, die gerade erst auf den Markt gekommen sind. Gero sagte nur, dass man schon am Geruch des verschlossenen Paketes merkt, von wem das Päckchen kommt.
Was ich bekommen habe, seht Ihr auf dem Bild, einige der Produkte werde ich Euch in den nächsten Wochen ausführlich vorstellen.
So macht man Lushen glücklich - Neuigkeiten von Lush
  • Parsley Porridge, Hand- und Körperseife - Eine hautberuhigende Seife mit einer großen Auswahl antibakterieller Zutaten wie Teebaumblätteraufguss, Thymian- und Teebaumöl, Aloe Vera und Petersilie. Die Seife ist ideal für ölige und akne-anfällige Haut. Der Duft ist einmalig, wie ein Topf voll mit frischen Kräutern, einfach toll. Eigentlich benutze ich keine Seife fürs Gesicht, bei der Beschreibung werde ich es aber vielleicht wirklich ausprobieren, denn ich habe eine ölige und zur Akne neigende Haut. Davon werde ich bestimmt berichten. (100g - 6,95 €)
  • African Paradise, Body Contitioner - Ein Körpercontitioner mit Moringaöl, Aloe Vera, Sheabutter, Baobaböl und Kalahari-Melone und dem Duft von Nelken, Ylang-Ylang und Sandelholzöl. Ein sehr angenehmer cremig-würziger Duft. Es ist die Antwort von Lush auf die In-Dusch-Body Lotions, die zur Zeit sehr angesagt sind, aber... ganz ohne Konservierungsstoffe! Hab schon angefangen, sie zu testen und mag den Body Conditioner sehr gerne. (250 ml - 29,95 €)
  • D'Fluff, Erdbeer-Rasierseife - Die erste Rasierseife von Lush, mit Ahorn- und Maissirup, frischen Erdbeeren, Glyzerin, Hagebuttenöl und Kakaobutter und dem Duft von Vanille, Rosen und Wildorgangenöl. Das ist vielleicht mein Highlight des neuen Sortiments, endlich gibt es ein Rasierprodukt von Lush! Benutze ich schon, die Rasur ist gründlich und sehr sanft, keine Pickel in der Bikinizone. Der Duft ist (zum Glück) nicht nur erdbeerig, sondern frisch-fruchtig. (100 ml - 9,95 €; 250 ml - 17,95 €) 
  • Granny takes a dip, Badekugel - einmaliges Farbspektakel für die Badewanne mit dem Duft von Ingwer, schwarzem Pfeffer und Zitronenöl - ich bin gespannt! (Stück 5,45 €) 
  • Mangnificent, Hand- und Körperseife - Mangopüree und getrocknete Mangostreifen sind in der Seife enthalten und jede Menge Mineralien und Antioxidanten, außerdem Mandarinen-, Zitronen- und Neroliöl. Jepp - Mango, Mango, Mango - wer Mango mag, wird diese Seife lieben. Wundervoll ist dieser intensive Mangoduft! (100g - 6,95 €)
  • Zest, Styling Haarjelly - Wasser, Orangensaft, Irish Moos und Glyzerin sorgen für starken Halt ohne zu beschweren. Das Haarjelly duftet nach Orangen- und Neroliöl. Hier dachte ich zuerst, dass es ein Herrenprodukt ist, da Daniel Craig und James Bond als Inspiration dienten. Der Duft ist aber durchaus "geschlechtsneutral", zwar würzig, aber auch fruchtig. Haargel benutze ich normalerweise nicht, werde aber auch das sehr gerne ausprobieren. (100 g - 17,95 €). 
Habt Ihr einen Favoriten aus dem neuen Sortiment? 

wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Brotbackmischung – Tanja’s Backliebe – 25 Tester gesucht
wallpaper-1019588
Ich schreib Dir einen Brief - Monsterstarke Briefe an die Liebsten verschicken
wallpaper-1019588
Benefiz-Party für die Familie von Jens Büchner
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Ich rollte zum Bahnhof hinab
wallpaper-1019588
Winterbäume, Goody-Bag und weitere schöne Dinge
wallpaper-1019588
Lesemonat [10|2019]
wallpaper-1019588
Apocalypse Now