So funktioniert agiles Marketing nach wissenschaftlichem Vorgehen

Wissenschaftliche Ansätze und Ratschläge sind häufig sehr schwer im täglichen Arbeiten im Unternehmen anzuwenden. Mit komplizierter Sprache und Formaten, mit vielen Wörtern, wie beispielsweise Bücher über 500 Seiten, werden Themen fein säuberlich seziert.

Allerdings hilft wissenschaftliches Vorgehen bei der täglichen Arbeit im Büro. Im folgenden wird agiles Marketing, in Verbindung des wissenschaftlichen Ansatzes, in aller Kürze und in einfacher Sprache erklärt!

So funktioniert agiles Marketing nach wissenschaftlichem Vorgehen

Agiles Marketing - kurz erklärt

Agiles Marketing bezeichnet ein bewegliches und flinkes Vorgehen im Marketing. Es ist durch schnell aufeinander folgende Maßnahmen gekennzeichnet, die während des laufenden Prozesse angepasst werden können. Besonders im Online Marketing findet das Vorgehen Anwendung.

1. Finden Sie die richtige Frage?

Welche Ziele verfolgen Sie in Ihrem Unternehmen? Aus den Zielen Ihres Unternehmens oder auch ihres Marketings lassen sich wunderbare Forschungsfragen ableiten. Eine gute Frage wäre beispielsweise, auf der folgenden Webseite www.shopcloud.io soll die Anzahl der Kunden erhöht werden, welche die Testversion beantragen. Eine weiter Frage wäre: Ich möchte mehr Follower auf Facebook generieren.

Am wichtigsten ist, dass Sie das Ergebnis ihrer Frage messen können!

2. Forschen

Im zweiten Schritt können Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sprechen Sie mit ihren Kunden, den Followern, oder analysieren Sie ihre Konkurrenz. Eine weitere Möglichkeit ist auch bestehende Daten zu analysieren. Allerdings sollte man hier nicht zu viel Zeit verbringen.

3. Hypothese

Was glauben sie, wie sie das Ziel erreichen können? Eine Hypothese sagt aus, was man glaubst was richtig ist. Es ist nicht wichtig, ob die Hypothese am Ende richtig oder falsch ist. Das Wichtigste ist, dass man nach diesem Schritt nicht aufhört. Viele Unternehmen nehmen erfolgreich die Schritte eins bis drei, und setzen dann um was sie glauben was hilft.

Nicht stehen bleiben - weiter machen

4. Experiment

Nun können sie ein Experiment starten. Definieren sie die Variablen oder, auch anders ausgedrückt ,was könnten sie alles verändern? Die unterschiedlichen Ansätze sollten anschließend ausführlich getestet werden. Wenn beispielsweise das agile Marketing Team eine neue Webseite möchte, eignet sich hervorragen das A/B-testing Tool von Google Analytics.

Nicht vergessen: natürlich müssen die Daten auch gemessen werden. Die richtige Kennzahl sollte leicht zu wählen sein, da die richtige Frage bereits gestellt wurde 😉

5. Analysis

Sie schreiben keine wissenschaftliche Arbeit und genau deshalb muss die Analyse nicht auf einer representativen Größe bestehen. Es ist viel wichtiger, dass Sie ein Gespür aufgrund der Daten bekommen, was gut funktioniert und was nicht.

6. Schlussfolgerung

Im letzten Schritt stellen sie sich nun die Frage „War meine Annahme korrekt?"

Nun werden konkrete Maßnahmen abgeleitet.

So funktioniert agiles Marketing nach wissenschaftlichem Vorgehen

Referenzen:

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Agile_Marketing
  • https://growthhackers.com/videos/agile-marketing-meetup-satya-patel-on-using-the-scientific-method/

wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
Stadlerwürmli statt Vorhänglizug
wallpaper-1019588
Der Klassiker: Kranz aus Hortensie und Fetter Henne
wallpaper-1019588
Italienische Antipasti aus dem Ofen
wallpaper-1019588
Costa Dorada: schönes Wetter in der Ardèche-Schlucht