So finden Sie den perfekten Frachtführer für ihren Onlineshop

Wenn die Ware gepackt wurde, gibt es nicht mehr viel zu erledigen für den Shopbetreiber. Der Versandprozess wird im Onlineshop immer vom Frachtführer übernommen. Damit Sie ihre Kunden von ihrem Service überzeugen können, muss der Frachtführer auch die Zustellung nach ihren Vorstellungen ausführen. Denn die Zustellung ist ein entscheidenter Faktor für das Kauferlebnis des Kundens. Der Onlinehändler hat meist nicht viel Einfluss auf den Service des Dienstleisters. Deshalb ist es umso wichtiger den richtigen Partner für die Zustellung zu wählen.

So finden Sie den perfekten Frachtführer für ihren Onlineshop

Schnittstelle zum Frachtführer - was bringt's?

Häufig arbeiten kleinere Onlinehändler ohne Schnittstelle zum Dienstleister. Die Päckchen werden zum Packetshop gebracht, dort werden die Paketscheine händisch ausgefüllt und zum Versand vorbereitet. Doch das Ganze geht viel leichter mit einer Schnittstelle. Aus dem Onlineshopsystem werden nach der Fertigstellung der Komissionierung automatisch die Versandettiketten gedruckt. Der Frachtführer erhält ebenfalls automatisiert, wieviele Pakete zur Abholung bereit stehen und holt diese zur vereinbarten Zeit an.

Anforderungen an den Versanddienstleister

Dass Versandkosten und Zustelldauer stimmen müssen, ist selbstverständlich. Denn aus Sicht der Kunden sind das die beiden entscheidenden Argumente. Darüber hinaus sollte der Logistikpartner Mehrwerte, wie eine hohe Zustellquote, ein gut erreichbares und flächendeckendes Netz von Annahmestellen, und weitere kundenorientierte Services, wie mehrfache Zustellversuche, bieten. Das Thema Tracking bildet inzwischen jeder bekannten Versanddienstleister ab. Sobald die Pakete an den Frachtführer übergeben sind, erhält der Kunde eine Email mit der Tracking-ID.

Was kostet ein Päckchen?

Die Preise der Frachtführer unterscheiden sich stark. Häufig gibt es nicht den günstigsten Anbieter, denn es kommt immer auf den Einzelfall an. Die Packmaße und Gewichtsklassen sind immer sehr unterschiedlich. Die folgende Tabelle zeigt ein Beispiel für das kleinste Päckchen bei vier verschiedenen Versanddienstleister.

Allerdings sind die Preise anhängig vom Versandvolumen und ihrer Verhandlungsmacht. Außerdem ist die Höhe der Versicherungssumme für Onlinehändler, die Luxusartikel versenden, ein weiterer wichtiger Aspekt.

Fazit

Den besten und den günstigsten Frachtführer gibt es nicht, da die Anforderungen so unterschiedlich sind wie die Angebote. Treten Sie mit den infrage kommenden Frachtführern in Kontakt und lassen sie sich ein Angebot machen. Dabei sollte die Abholung, sowie die Möglichkeit der Automatisierung via Schnittstelle, Bestandteil der Verhandlung sein.

Referenzen:

wallpaper-1019588
Kletterdreieck günstig kaufen – Ausgewählte Angebote
wallpaper-1019588
[Comic] Die Schöne und die Biester – kein Märchen
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 06.03.2021 – 19.03.2021
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Umdigi Bison GT erschienen