Sniper Elite 3 Afrika: Keine Camper im Multiplayer

In einem Entwicklervideo erklärte 505 Games, wie es möglich sein kann, dass es bei einem Multiplayer nur mit Scharfschützengewehre keine Camper gibt.

Sniper-Elite-3-Afrika-Logo-2

Ein Scharfschützengewehre besitzt eine deutlich höhere Präzision als manch andere Waffe. Aufgrund der geringen Feuerrate kommt es in den Spielen aber immer wieder dazu, dass sich die Spieler an einem Ort verschanzen. Diese so genannten Camper besitzen allerdings nicht den besten Ruf bei der Community. In einem neuen Entwicklervideo zu „Sniper Elite 3 Afrika“ äußerten sich die Entwickler nun zu dieser Thematik.

So wolle man das Campen möglichst verhindern. Im Multiplayer stehen deshalb nur geringe Mengen an Munition zur Verfügung, sodass man gezwungen ist, sich zu bewegen. Das in den folgenden Zeilen zu findende Video beschäftigt sich außerdem mit den Möglichkeiten der Individualisierung und zeigt neue Szenen aus „Sniper Elite 3“, das hierzulande am 27. Juni für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheinen wird.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte