Snickers Cookies

Regen, Regen, Regen... nichts als Regen heute.
Solche Tage gibts ja genügend, im Sommer sollten sie eher seltener sein, aber wenn ich schon das Wetter nicht ändern kann, dann wenigstens Zuhause die Stimmung.
Es ist das tatsächlich gerade hier so dunkel und grau, dass ich mir jetzt schon Kerzen anmachen kann.
Tatsache ist, dass man eigentlich ziemlich viele Sachen machen kann, auch wenn man keine Lust hat raus zugehen ( so wie ich).
  • Schränke ausmisten
  • ein Blick ins Bad werfen auf die Pflegeprodukte, die wegkönnen
  • das Zimmer umgestalten (Möbel veschieben zum Beispiel)
  • sich was wirklich feines kochen, selbst wenn nur für einen selbst ist 
  • eine Freundin, der es ähnlich geht, einladen. Kaffee kochen, naschen, Gesellschaftsspiele spielen
  • oder backen...
  • lesen
  • einen Film schauen
  • einen Urlaub planen

Man kann diese Tage immer ganz bewusst genießen. Während ich also schon 1, 2 Schränke ausgemistet habe, mit toller Musik im Hintergrund,  habe ich auch endlich was aus der Lecker Bakery nachgebacken. Und zwar die Snickers Cookies. 
Snickers CookiesFür die, die das Magazin nicht haben, hier das Rezept:
150 gr Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und ein bisschen abkühlen lassen.
200 gr Karamellriegel (zb Snickers) grob hacken.
125 gr Butte, 175 g Zucker (ich hab 140 g genommen), ein Päckchen Vanillezucker und eine Prise Salz mit dem Rührgerät cremig rühren. Dann 1 Ei hinzufügen. Dann erst die Schokolade dazurühren.
200 gr Mehl, 1 TL Backpulver und 1 EL Kakao vermischen und unter die Butter- Mischung rühren.
Ca.  2/3 der Riegel unterheben.
Ofen auf 175 ° C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Esslöffel je 8 Häufchen mit Abstand setzen und etwas flach drücken. Die restlichen Riegelstückchen raufdrücken.
Die Kekse 15 min backen lassen, dann 5 min auf dem Backblech abkühlen lassen und dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
Snickers Cookies
Die lassen sie auch prima verschenken! :-)Dazu ein Buch, ein Glas Milch und eine kuschlige Decke. Ich fühl mich ein bisschen wie im Herbst! 
Liebste Grüße! 
PS: Wer noch am Gewinnspiel teilnehmen möchte, hier lang. 

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte