Snail Mail spielt auf dem Maifeld Derby 2019

Erst gestern hat Lindsey Jordan alias Snail Mail ihre Tourdaten für 2019 bekannt gegeben. Mit dabei ist unter anderem ein Auftritt auf dem diesjährigen Maifeld Derby. Das Festival hat die junge Künstlerin gestern offiziell angekündigt.

Nachdem das Maifeld Derby Anfang Dezember mit der ersten Bandwelle bereits einige große Headlinder wie The Streets bekannt gegeben hat, wurde für 9. Auflage des Festivals vom 14. bis zum 16. Juni nun außerdem Snail Mail bestätigt. Mit der jungen Amerikanerin darf sich das Publikum auf eine der aufregendsten Newcomerinnen des vergangenen Jahres freuen – ihr melancholischer LoFi-Rock hat sie bereits jetzt zu einer festen Größe der Indie-Szene gemacht. Ihre Debütsingle „Pristine“ findet ihr deshalb auch unter unseren 50 besten Songs des Jahres 2018.

Gemeinsam mit Snail Mail zieren das Line-Up des Maifeld Derbys bereits folgende Künstler: The Streets (UK), Von Wegen Lisbeth (D), Parcels (Aus), Tocotronic (D), Teenage Fanclub (SCO), HVOB (AT), Kevin Morby (USA), The Twilight Sad (SCO), Stephen Malkmus & The Jicks (USA), Alcest (FR), Mavi Phoenix (AT), Alela Diane (USA), Captain Planet (D), Raketkanon (BE), International Music (D), Novaa (D), Komfortrauschen (D), Linus Volkmann (Lesung), TomBerlin (USA), Odd Couple (D), P.A. Hülsenbeck (D), Wayne Graham (USA), ZA! (ES), Yin Yin (NL), Schreng Schreng & La La (D), Flourishless (D)

„Let’s Find An Out“ von Snail Mail gibt’s hier:


wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Vierter internationaler „Game Mixer“ macht Station in Köln
wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: Pale Waves kommen im Oktober nach Deutschland (+Verlosung)
wallpaper-1019588
Gar nicht so schwer: ein Rezept für Baumkuchen
wallpaper-1019588
Bilderbuch – Vernissage My Heart
wallpaper-1019588
Erinnerung
wallpaper-1019588
Wäschebeutel mit Tunnelzug nähen
wallpaper-1019588
Gin Mule mit Heidelbeeren