Snail Mail: Erwünschte Beschleunigung

Snail Mail: Erwünschte BeschleunigungWer sein Projekt Schneckenpost nennt und dann selbst Angst vor zunehmender Geschwindigkeit bekommt, der ist wohl selbst Schuld. Lindsey Jordan aka. Snail Mail, soviel ist sicher, wird das trotzdem nicht passieren. Denn die junge Dame aus Baltimore wirkt ziemlich selbstsicher und aufgeweckt und wenn nach Ankündigung ihres Debütalbums "Lush" für den 8. Juni via Matador ihre Karriere jetzt zunehmend Fahrt aufnimmt, dann wird sie das nicht sonderlich stören - sie hat es ja so gewollt. 2016 mit der EP "Habit" gestartet, ist jetzt einfach Zeit für mehr, deshalb gibt es zur Vorabsingle "Pristine" auch gleich ein paar Konzerttermine (leider noch ohne D-A-CH), man will ja schließlich nichts dem Zufall überlassen.


wallpaper-1019588
Nackt unter Naturisten: ein Monat im FKK-Camp Montalivet in Frankreich
wallpaper-1019588
Automatisierter Content: Kostenersparnis oder Milchmädchenrechnung?
wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Jeremy Renner und Elizabeth Olsen ermitteln in WIND RIVER
wallpaper-1019588
Schneller zu den Appenzellern
wallpaper-1019588
Musikvideo: Jorja Smith – On Your Own
wallpaper-1019588
Armani Exchange Connected: Neue Smartwatch mit Wear OS vorgestellt
wallpaper-1019588
[Werbung] alverde Lipliner Automatic 15 Aubergine + Biotherm Aquasource Gel