Smoothie-Bowl in der Melone

Smoothie-Bowl in der MeloneSmoothie-Bowl in der MeloneSmoothie-Bowl in der Melone
Smoothie-Bowl in der Melone
Heute habe ich das einfachste und schnellste Sommerfrühstück für heiße Tage für euch im Gepäck: Mit dieser Smoothie-Bowl in der Melone startet ihr gesund und lecker in den Tag, Urlaubsfeeling inbegriffen!
Zutaten (2 Bowls):1  mittelgroße Zuckermelone2 Becher Joghurt (je ca. 150 g)2 Handvoll Himbeeren (TK)Agavendicksaft
Topping:frische HimbeerenChiasamenQuinoa, gepufftMandelnKiwi
Für dieses Blitzfrühstück die Melone teilen und aushöhlen (Fruchtfleisch am besten direkt verputzen!). Den Joghurt mit den TK-Himbeeren pürieren und nach Wunsch mit Agavendicksaft abschmecken. Den Himbeerjoghurt gleichmäßig in die zwei Melonenhälften füllen.
Nun nach Belieben belegen: Für diese Variante habe ich frische Himbeere, Kiwi, Chiasamen, gepufften Quinoa und Mandeln verwendet. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Obst und Beeren aller Art eignen sich ebenso wie Haferflocken (für längere Sättigung), Kakaonibs, Nüsse, Kokoschips usw.
Smoothie-Bowl in der MeloneSmoothie-Bowl in der Melone

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen