Slaves: Die besseren Tage

Slaves: Die besseren Tage"What shall we do today?" Einfache Frage, oder? Trampolin springen, kicken, rumsitzen, Löcher in die Luft starren - die Welt kann so schön und so einfach sein. Wenn man jung ist. Das haben sich wohl auch Laurie Vincent und Isaac Holman gedacht. Das vergangene Jahr war für die Slaves, das Punkduo aus Kent, durchaus ein erfolgreiches, tolle Platte, tolle Tour. Da denkt man auch schon mal mit Wehmut daran, wie schnell die Zeit so läuft und sich die Dinge ändern können. Dabei ist das ziemlich eindrückliche Video von Keane Shaw entstanden, das die beiden Musiker in einer Art Frühversion zeigt. Es könnte nicht schaden, sich beim Anhören/-sehen von "Photo Opportunity" gleich noch mal das komplette Album "Acts Of Fear And Love" rauszukramen, so lang ist 2018 ja nun auch noch nicht her.

wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Real in Anime Special 1: Ghost in the Shell-Franchise in Real Life
wallpaper-1019588
Resteverwertung: Schokoladen-Haselnuss-Kuchen mit Nikolaus
wallpaper-1019588
Grupotel Acapulco Playa
wallpaper-1019588
[Rezension] True North, Bd. 2: Schon immer nur wir - Sarina Bowen