Skandinavisches Design der 50er Jahre

Mein Wohnzimmer (naja, es ist zur Hälfte auch mein Schlafzimmer) nimmt langsam Gestalt an. Gestern habe ich auf Ebay Kleinanzeigen den Zuschlag für ein tolles Sofa im dänischen Design bekommen. Zur Zeit bin ich nämlich ganz begeistert von skandinavischen Design, das in den 50er Jahren entstanden ist.

Skandinavisches Design

Skandinavisches Design klingt nach einem sehr hochtrabenden Begriff für IKEA-Möbel, oder? 😀 Eigentlich ist mit dem Ausdruck ein Möbel-Stil gemeint, der sich durch klare Formen und Funktionalität auszeichnet.

Der Gedanke dahinter war es Möbel einfacher und schlicht zu produzieren, damit sie günstiger sind und massentauglich. Und jaaa: IKEA stammt aus dieser Zeit und setzt skandinavisches Wohnen bis heute um.

Der geschichtliche Aspekt

Wenn wir von einer Vorliebe für die 50er Jahre sprechen, dann muss uns klar sein, dass die 50er überall auf der Welt anders aussahen und anders erlebt wurden. In Deutschland war 20% des Wohnraums zerstört und somit viel diese Ära bei uns eher unspektakulär aus, was das Design angeht. Die Menschen hatten einfach andere Sorgen. Deshalb ist der Stil auch beinahe der gleiche geblieben, wie in der Vorkriegszeit.

In den USA wurde der Bauhausstil weiterentwickelt. Alles sollte neu sein, glänzen und eine hohe Qualität haben. Das skandinavische Design lässt sich also als Gegenströmung zum „american way of life" verstehen. Es war einfacher und weniger auf Prunk ausgelegt. Aber das Motto „ Form folgt Funktion " haben beide Design-Richtungen gemeinsam. Funktionalität steht im Vordergrund.

Mein Sofa im skandinavischen Design

Da meine Bachelorarbeit fertig geschrieben ist, fliegt der Schreibtisch hochkant aus der Wohnung raus. Tschüss, dich brauche ich nicht mehr. Um es mir mit Freunden in meiner Wohnung gemütlich zu machen, war es also längst überfällig, ein Sofa zu kaufen. Aber einfach in das nächste Möbelhaus? Nein, das ist nicht meins. Deshalb habe ich immer mal wieder bei Ebay gestöbert und mich nun entschieden.

Es wird ein 1,80 Meter langes Sofa, dass sich umgeklappt sogar zum Schlafen eignet. Der Bezug ist blau und hat bereits einige kleine Nutzungsspuren. Aber das bleibt bei einem alten Möbelstück nun mal nicht aus. Die Lehnen sind aus Holz und mit Stoff verkleidet. Die Füße sind aus Holz und stehen leicht nach außen ab.

Ich freue mich schon sehr darauf, dass gute Stück in den Transporter zu packen und in sein neues Zuhause zu stellen!

Skandinavisches Design der 50er Jahre Skandinavisches Design der 50er Jahre Skandinavisches Design der 50er Jahre Skandinavisches Design der 50er Jahre

Für welche Sofa-Form habt ihr euch entschieden? Sagt euch das skandinavische Design zu?

wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Frühlingsgruß aus Mariazell mit der Frühlingsknotenblume
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
NEWS: Pish kommt im Mai mit Kommode in deutsche Clubs
wallpaper-1019588
Spaß an der Freud…
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Alt, Älter, Antike?
wallpaper-1019588
EXTRA: Das wurde aus den deutschen ESC-Teilnehmern der vergangenen Jahre