Skandal: NATO deckt auf – in Russland wurden russische Panzer gesichtet

Manchmal muss man sich ernsthaft fragen, für wie dumm die westlichen Propagandisten den Durchschnittsbürger halten. Gestern veröffentlichten die NATO-Kriegshetzer auf ihrer Webseite Satellitenaufnahmen, die beweisen sollen, dass drei russische Panzer und mehrere gepanzerte Fahrzeuge auf ukrainisches Staatsgebiet vorgedrungen seien und in der Region Donezk gesichtet wurden. Die Süddeutsche Zeitung sprang darauf auch prompt an und machte... Weiter lesen