Siri und der Sinn des Lebens

Aus dem Unterbewusstsein dringt die Stimme von Emil Steinberger aus “S Telegrafeamt”:

“Na-nu mache ich auch einmal einen Gag!”

SiriSo frage ich Siri nach dem Sinn des Lebens.

42Siri antwortet “42” und dies – weiß ich, seit ich meine Kleidungsstücke online kaufe  – muss irgendwas zu bedeuten haben. Es gibt nämlich diverse Shirts mir dem Aufdruck “42”.

Die Wikipedia halte ich für eines der größten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Denn ist eine Frage ernst gemeint, gibt es eine Antwort.

Also wikipediere ich:

Die Antwort 42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat aus dem “Anhalter durch die Galaxis”. Es handelt sich um die Antwort “nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest” – “life, the universe and everything”, ermittelt von dem seinerzeit größten existierenden Computer und diese ist mit absoluter Sicherheit korrekt. Nur ist damit nichts anzufangen.

Laut des Mannes, der die Wahrheit kennt und ausspricht – Prak – schließen sich die Kenntnis von Frage und Antwort gegenseitig aus. Es sei demnach unmöglich, jemals beide im selben Universum zu kennen – und sollte es trotzdem geschehen, würden Frage und Antwort sich gegenseitig aufheben und das Universum mitnehmen, das daraufhin durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt wird.

Man(n) wird alt wie eine Kuh
und lernt immer noch hinzu.

Die Antwort: “Zweiundvierzig!”
Wer’s nicht glaubt, der irrt sich.

OMG – Du bist ein Reimer!



wallpaper-1019588
Beste Geschenkideen für Gamer
wallpaper-1019588
8 Gartenideen für wenig Geld: Mit geringem Budget Gartenträume verwirklichen
wallpaper-1019588
Trailrunning: Training im Winter
wallpaper-1019588
Spielend Anatomie lernen