Sieh an, sieh an, was so ein Taillengürtel alles kann!

24/02/2014 von

Taillenguertel_kombinierenDie Zeiten, in denen Gürtel nur dafür da waren, Hosen an Ort und Stelle zu halten, sind längst vorbei. Denn sie sind ware Multi-Talente – allen voran die schmale Flecht-Variante. Schaut mal, was so ein Flechtgürtel alles kann:

Taillenguertel5

Mithilfe des schmalen Flechgürtels wird die Taille hier besser zur Geltung gebracht. Außerdem hilft er dabei, das üppige Blumenmuster ein wenig zu durchbrechen.

Taillenguertel3

Jacken müssen nicht immer zugeknöpft werden – und manche Jäckchen, so wie unsere hier, haben gar keine Knöpfe. Da hilft der schmale Gürtel eben beim Schließen – gibt dem Look eine schicke Note!

Taillenguertel2

Hier dient der Gürtel als Blickfang – anstatt ihn brav mit der Schnalle zu schließen, wurde er einfach locker geknotet. Das verleiht dem Look eine Extraportion Lässigkeit.

Taillenguertel4

Beim ohnehin figurbetonten Schößchenkleid betont der Gürtel die Taille noch zusätzlich. Ein sexy Blickfang!

Taillenguertel1

Manchmal wirkt ein Oberteil einfach zu lang oder zu voluminös in einem Look. Da kann ein Gürtel wahre Wunder wirken: In der Taille getragen formt er eine hübsche Shilouette und indem man das Oberteil etwas darüber shoppt, kann es auf Wunschläge gekürzt werden.

Hübsche Taillengürtel (auch die hier gezeigten) findet Ihr im Styleblüte-Shop!