Sie hat es geschrieben – und ich habe es gelesen!!!!

So, Ihr Lieben! Gestern hatte ich Euch ja für Heute hatte ich Euch ja die Renzension zum Buch „Mama, bleib mal im Slip“ der wunderbaren Frau Goodword versprochen!

Allerdings hatte ich erst andere Dinge zu tun.
Zunächst einmal musste ich Herrn L. davon überzeugen, trotz interessanter Finanzlage den nächsten Kindergeburtstag im Indoor-Spieleparadies stattfinden zu lassen. Ich will nämlich auch mal zänkische „Geburtstagsbrummer“ und spontan die deutsche Sprache vergessende Mütter sehen!!!!

Als Nächstes dann habe ich mir Größtes geschnappt und ihm einen Vortrag über fremde Menschen, die sich sein Fahrrad ausleihen wollen gehalten. Zwar ist Größtes` Fahrrad noch nicht des Stehlens wert, aber jetzt hört mir der kleine Schatz noch zu und wie ich jetzt weiß, wird sich das schlagartig ändern, wenn es zum „Pubertikel“ mutiert.
Ich hätte Größtem ja auch noch einen Vortrag darüber gehalten, dass man sich Zutritt in ein Gebäude prinzipiell mit Schlüssel und durch die Tür verschafft und nicht so wie Ankes Pubi, aber da wir keine Garage haben, hat sich das zum Glück erübrigt.

Dann musste ich mir ein Mittagessen überlegen, damit ich gegebenenfalls noch fix dafür einkaufen lasse. Erst hatte ich Würstchen im Sinn gehabt, aber dann, nachdem ich noch ein wenig im Buche Goodword gelesen hatte, hatte sich das irgendwie erledigt. Stattdessen bekam ich Lust auf flacheres Grillgut, aber da stellte sich mein Mann quer.

Jetzt habe ich ihm sein Lieblingsessen gezaubert (welches bei mir bestenfalls mäßige Begeisterung hervorruft); dafür hat er mir versprochen, dass ich beim nächsten Besuch eines Kasperltheaters in Halbzivilisation gemeinsam mit Kleinstem hingehen darf, während er dann an einem anderen Tag mit Mittlerem und Größtem hingeht. Nur so lässt sich nämlich bewerkstelligen, dass ich während der Aufführung genug von den anderen Muttis mitbekomme und so viel Spaß habe wie Anke und ihr Geflügel-Töchterchen!

Nein, diese Bezeichnung habe ich mir nicht ausgedacht, die ist im Hause Goodword hochoffiziell. Warum die kleine Henne (ebenfalls O-Ton, also guckt mich nicht so an!) so heißt, erschließt sich vielleicht bei der Lektüre der Lektüre; anderes bleibt rätselhaft.

Etwa, wie ein einziges Pubertikel so viel Dreck machen kann??? O.O
(Bei uns wird das gaaaaaanz anders, *ommmmm*, bei uns wird das gaaaaaanz ander, *ommm*).

Nachdem ich mir einige Zeit dieses neue und beruhigende Mantra vorgesummt hatte, stellten Mittleres und Größtes hier ein wenig Mist an, der mich ebenfalls wieder an das Pubertikel denken ließ. Nach der anschließenden Bodenwischerei dachte ich mir: „Immerhin, liebe Molly, wirft niemand vollgekackte Schlappen durch die Wohnung!“
Und nein, das ist keine Metapher.

Während ich es dann endlich mal schaffte, die Logansmeute zu füttern, abzuwaschen und die Küche in einen halbwegs erträglichen Allgemeinzustand zu versetzen, probierte ich ein paar neue Wörter aus. Etwa „Da schnippten Tränchen aus den braunen Äuglein …“ – nie gehört diesen Ausdruck -Ihr etwa?
Aber spätestens jetzt habe ich ihn fest in mein Vokabular aufgenommen; immerhin wässert das Geflügel recht oft …

Kindergespräche, die man nicht hören will, Sperrmülldramen, chronischer Kühlraummangel, unzählige Viecher, Hawaiihemd-Gartenzwerge, viele neue Schimpfwörter, jede Menge pubertäre Nebenwirkungen, zuckersüße Bruder-Schwesterchen-Momente, wasserresistents Backerwerk, noch mehr Chaos, Barbiepuppen, Fillypferdchen, Großeltern auf dem Lande, ein lässiger Herr Goodword und mittendrin Frau Goodwords frierende Füße: Da ist was los!

Und so kam ich vor lauter Haushalt und Staunen irgendwie gar nicht dazu, eine großartige Rezension schreiben. Ich fasse mich daher kurz: Ist lustig! Kaufen! 🙂

Molly


Einsortiert unter:Allgemein

wallpaper-1019588
In my secret garden
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Fynn Kliemann – Vinyl-Box-Gewinnspiel des Albums »Nie«
wallpaper-1019588
Von S bis B fantastisch
wallpaper-1019588
Rezo rechnet auf Youtube mit der CDU ab
wallpaper-1019588
Künstliche Oxytocin-Zugabe nach der Geburt - Sie fördert die Mutter-Kind-Bindung nicht
wallpaper-1019588
adidas x Parley Run for the Oceans 2019. Laufen für den Meeresschutz