Sie fährt vor mir her und hält schließlich an

Setzt den Rückwärtsgang.

Ich staune präventiv: Die Parklücke ist relativ klein – sie lenkt einen Kombi.

“Na das wird was werden!”, vorfreue ich mich und mache es mir in meinem Sitz bequem. Fehlen nur noch Chips und Cola, dann wird es Kino!

Doch was für ein Irrtum: Sie trifft haargenau den richtigen Winkel. Einmal zurück, ein kurzes Stück vor und ihr großes Auto steht exakt ausgerichtet in der kleinen Parklücke. Was ich, wie ich heimlich zugebe, in dieser Präzision – vielleicht – nicht gekonnt hätte.

Sie verdient Beifall, denke ich daher, und hebe den Daumen Daumen hoch

Dies sehend schüttelt sie verächtlich den Kopf. Und – … zeigt mir nun den Stinkefinger!

Das ist keine Frau, weiß ich nun, das ist ein verwunschener Mann.


Einsortiert unter:Дневник, Unterwegs Tagged: Vorurteil

wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Back to the roots! Willkommen zurück, mein gutes, altes Weblog!
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
NEWS: JPD veröffentlicht erste Single unter neuem Namen
wallpaper-1019588
Zweiteiler STATIONEN wird Drehbuch für Theaterstück
wallpaper-1019588
Ist die Judenfeindlichkeit allgemein oder ist sie zuordenbar?
wallpaper-1019588
Welcome to the Ballroom: Deutscher Trailer und Design des dritten Volumes vorgestellt