Show me your garden!

Show me your garden!
Jetzt wird's aber allerhöchste Eisenbahn! Bis Mitternacht sammelt Michéle von Lililotta noch unsere Gärten, das ist nicht mehr viel Zeit, aber mir reicht's so gerade noch ...
Adirondack Chair unter dem Apfelbaum { by it's me! }
dunkelrote Rose { by it's me! }
Männertreu in einem alten Wasserkessel { by it's me! } Letztes Jahr habe ich euch durch den ganzen Garten geschleppt, heute gibt's nur meine Sonnen-Sitzplätze. Die Lounge lasse ich aus, die Vögel haben da das "dekorieren" übernommen und ich noch keine Lust & Zeit gefunden, den Schiet wegzumachen.
Show me your garden!
Kirschen auf einem Zinktablett { by it's me! }
Sommer { by it's me! }
Der Sommer ... ist da!Seit gestern haben wir hier Sommer. So mit Sonnenschein und heißen Temperaturen. Ich bin ja mehr so für 25 Grad und leichten Wind. Das ist perfekt. Da kann ich noch denken, zerfließe nicht und habe immer noch die Illusion, frisch daherzukommen. Und nachts gerne schön kühl, dann lässt's sich besser schlafen. Und ihr so? Seid ihr Fans von über 30 Grad im Schatten und nachts auch nicht unter 25 Grad?
Adirondack Chair mit Kissen ENJOY { by it's me! }
Terrasse { by it's me! }
schwarzer Metalltisch auf der Terrasse { by it's me! }
Sonne purIch habe das unglaubliche Glück, den ganzen Tag, bis spät abends, Sonne auf dem Grundstück zu haben. Morgens scheint sie auf den Balkon, ein bisschen später unter den Apfelbaum, dann auf die Terrasse, danach in den Pavillon und auf das Sonnendeck und abends noch auf die Bank vor dem Haus. 
Bauernbank mit Strauchrose und Lavendel { by it's me! }
Lavendel und Bodendeckerrose { by it's me! }
Schlauchlenker im Beet { by it's me! }
 Clematis und Pampasgras { by it's me! }
Noch ein Sonnenplätzchen Wenn ich keine Lust habe, nach der Arbeit den Laptop mitsamt Kabeltrommel (der Akku kann gar nix mehr) und externer Festplatte mit den Bildern in den Pavillon zu schlüren, dann mache ich das Fenster im Fotostudio ganz weit auf und lasse mir die Sonne direkt ins Gesicht scheinen (ist beim schreiben nicht soooo optimal) und das laue Sommerlüftchen in dem Raum wehen. Da geht sie nämlich unter, die Sonne. Aber weil ich in der Stadt wohne, erhasche ich immer nur Sonnenuntergänge über und zwischen den Dächern der Nachbarschaft.
Sonne im Pavillon { by it's me! }
Tablett mit Blumen und Deko auf dem Gartentisch { by it's me! }
Zinktablett auf einem Gartentisch { by it's me! }
Farn und Zinktablett im Pavillon { by it's me! }
Alles ist so leichtWenn die Sonne scheint, dann geht gleich alles viel leichter von der Hand. Irgendwie ist alles ... beschwingter als sonst. Geht es euch auch so? Dazu der Duft nach Sommer, nach sonnendurchglühtem Getreidefeld und diese Farben!
Sonnenbrille mit Spiegelung des Gartens { by it's me! }
Wasserglas und Sonnenbrille { by it's me! }
verrostete Tischplatte mit Zeitschrift, Sonnenbrille und Kirschen { by it's me! }
blühender Lavendel { by it's me! }
Macht euch einen schönen Tag, genießt das wunderbare Licht und ... ach, alles, was euch so einfällt!
Show me your garden!
VERLINKT MITSHOW ME YOUR GARDEN 

wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Daniel Wünsche feiert sensationelles Comeback mit Sieg
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Pink Lint zeigt im Video zu „Fiddler“ die menschliche Unsicherheit der Selbstreflexion
wallpaper-1019588
[Werbung] Luvos Hydro Maske
wallpaper-1019588
Die Höchste Eisenbahn: Kein Happy End
wallpaper-1019588
Große Japaniac-UMFRAGE 2019
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Schönste im ganzen Land von Serena Valentino