Shopvorstellung: Great British Food

Bevor ich mit der Shopvorstellung loslege muss ich erstmal etwas aus meinem Leben erzählen. Ich bin mit einer Deutschen Mutter und einem Belgischen Vater auf diese Welt gekommen. Allerdings bin ich nur mit meiner Mama aufgewachsen. Als ich 11 war hat meine Mama wieder geheiratet...einen britischen Soldaten. Ich bin dadurch viel umgezogen und auf Englische Schulen gegangen. Ich hatte Englische Freunde...habe Englische Bücher gelesen...habe Englisch gesprochen. Ich sehe mich also mehr als Deutsch/Engländerin als Deutsch/Belgierin. Auch heute ist Englisch eigentlich noch meine bevorzugte Sprache...wenn ich Bücher lese lieber in Englisch und wenn ich Filme ohne Schatzi schaue immer in Englisch.
Ich habe meine Kindheit also in Englischen Schulen verbracht und wir haben recht Englisch gelebt. Wir waren teilweise auch in Deutschland stationiert, aber Schule und Clubs waren in der Kaserne. Eingekauft wurde in der NAAFI...also habe ich viele Englische Sachen gegessen und getrunken. Das fehlt dann irgendwann natürlich wenn man es net mehr bekommt. Das Internet macht aber so einiges möglich. Ich gönne mir alle 3 Monate mal ein schönes Paket. Ich habe viele Britische Shops gefunden beim suchen..allerdings nur einen bei dem ich schob öfters bestellt habe. So wie vor einigen Tage wieder und heute kam es an.
Ich möchte euch heute also Great British Food vorstellen und ans Herz legen wenn ihr Great Britain Fans seit. Michelle Tame führt diesen Shop in Lübbecke-Nettelstedt und zusätzlich auch mit dem Online-Shop.
In dem Online-Shop gibt es leider keine Frischen Artikel, aber in dem Ladengeschäft schon. Sonst findet man aber sehr viel im Online-Shop. Egal ob Getränke, Backzutaten, Dosen, Süßes, Knabberzeugs oder Kekse...ob Souvenirs...Weight Watchers Artikel...Bücher oder Haushaltsartikel...alles ist dabei. Im Moment natürlich auch wieder tolle Artikel für Weihnachten.
Ich habe mir mal wieder so einige Artikel ausgesucht die ich gerne mag und mein 30€ Budget etwas überschritten. :D
Shopvorstellung: Great British Food
Ist das ein Anblick! Wer die Produkte net kennt darf nun weiterlesen..ich erkläre sie mal ein wenig. :P
Irn-Bru - Das ist eine Limonade aus Schottland. Es enthält Koffein und ist wie man sieht quietsch-orange! Der Geschmack ist einzigartig und deshalb kann ich es euch net erklären. Ich liebe Irn-Bru und habe mir gleich 4 Liter gegönnt. Nun muss ich mich selbst zügeln und nur ein Glas pro Tag trinken. :D
Walkers - Das sind Chips die jeder Mensch in England kennt! Es sind immer so kleine Beutel und in der Tüte sind 6 Stück in der Sorte Cheese&Onion, Salt n Vinegar und Saltet.
Pringles - Die kennt man ja auch hier in Deutschland...allerdings nicht in diesen Sorten. Das sind Salt n Vinegar und Prawn Cocktail. Beides sind Geschmäcker die gewöhnungsbedürftig sind. Salt n Vinegar ist Salz und Essig..steh ich total drauf. Prawn Cocktail ist Krabbencocktail. Auch sehr lecker!
Quavers - Quavers sind Chips mit Käsegeschmack. Sie haben eine eigene Form und sind von der Konsistenz weniger wie ein klassischer Kartoffelchip sondern eher wie so ein Pom-Bär.
Jacob´s Cream Cracker - In Deutschland ist ein Cracker sowas wie TUC. Das ist KEIN Cracker! Cracker sind fester und schmecken anders. Liebe ich total. Entweder einfach so zum knuspern oder mit einem Quark oder Frischkäse zum dippen. Ich zerbrösel sie auch gerne und tu sie in die Suppe.
Polo - Polos sind Minzbonbons. Sie sind rund mit einem Loch in der Mitte. Ganz lecker uns super zum lutschen.
Mixed Spices - Das sind fertig gemischte Gewürze für Weihnachten. Zeit zu backen!!!
Paxo - Paxo ist eine Truthahn Füllung. Noch ist es nur trockene Zutaten, aber wenn es fertig gemacht ist ergibt es eine tolle Masse die zu Weihnachten ab in den Truthahn kommt.
Atora - Atora ist ein geschreddertes Rinderfett. Zum backen und kochen sehr gut.
Mint Humbugs - Humbugs sind Lutschbonbons. Sie sind gestreift..schmecken leicht nach Minze und haben innen eine Karamell-Füllung.
Am liebsten hätte ich 5 mal mehr bestellt, aber man muss sich an sein Limit halten. :P Ist ja net das letztemal das ich da bestelle. ;)
Ich habe nachdem mein Paket heute kam gleich ein Glas Irn-Bru und eine Tüte Quavers genossen und dies meinen Freunden auf Facebook mitgeteilt. Eine Freundin und ihr Mann sind sehr große Great Britain Fans und sie war so begeistert das sie gleich bestellen ging. :D
Wenn ihr also auch gerne Dinge aus Great Britain mögt...oder sie noch garnet kennt aber mal kennenlernen wollt...solltet ihr mal im Shop vorbeischauen und euch ein Paket gönnen. :)
Shopvorstellung: Great British Food

wallpaper-1019588
Diese Sehenswürdigkeiten in Bahrain solltest du nicht verpassen
wallpaper-1019588
Die Eagle Eye Kameratechnologie des HONOR Magic 6 Pro im Überblick
wallpaper-1019588
Baban Baban Ban Vampire: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Tsuma, Shōgakusei ni Naru – Anime startet 2024 + Visual