Shoppingtour mit MÄDELZZZ

Hi ihr Süßen,
am Freitag war ich mit meinen Mädels in der Stadt. :))
Ich wollte euch jetzt mal meine kleine Ausbeute zeigen...Los geht`s!
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Dieses T-Shirt ist vom New Yorker und hat 9,99€ gekostet. Der Ausschnitt hat so einen geflochtenen Rand (oder wie auch immer man das beschreiben kann) und ganz unten ist so eine Art Gummizug. Die Farbe ist ein recht grelles grün-gelb (etwa wie in Bild 1). Auf den andern Fotos kann man die Farbe nicht so gut erkennen.
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Das Kleid ist von kik und hat ebenfalls 9,99€ gekostet. Für den Preis ein richtiges Schnäppchen finde ich. Das Kleid ist so schööööön♥♥! Der obere Teil ist einfach schwarz und ärmellos, dann kommt ein schwarzer Gummizug (siehe Bild 2) und der untere Teil hat ein hübsches Leo-Muster.
Normalerweise ist kik ja nicht so mein Geschäft^^ , aber diesmal habe ich zwei echt schöne Teile gefunden. Das zweite kommt als nächstes...
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Shoppingtour mit MÄDELZZZ
Das zweite Kleid finde ich zwar nicht ganz so schön wie das Obere, aber auch wunderhübsch. Wie oben schon geschrieben ist es auch aus dem kik und hat 5,99€ (!!!) gekostet. Es ist hellbeige und hat am Rücken ein Blumen-Spitzenmuster.
Wie hat euch meine Ausbeute und mein erster Blogpost gefallen? Verbesserungsvorschläge dringend erwünscht!

Eure

   Lena♥


wallpaper-1019588
Samsung Gear S3 classic/frontier erhalten neues Firmware-Update
wallpaper-1019588
Ist Freelancing das neue Hamsterrad?
wallpaper-1019588
Verspäteter Halloween-Ride
wallpaper-1019588
Sommer-Sonne-erdbeerwoche: Tipps für entspannte Urlaubs-Tage
wallpaper-1019588
ICH HABE ZWEI REAKTIONEN, WENN ICH DAS HAUS...
wallpaper-1019588
José James – Ain’t No Sunshine (From Pier 59 Studios, NY) [Video]
wallpaper-1019588
Nintendo hat noch keine Pläne, auf das 3DS zu verzichten
wallpaper-1019588
Börsenverein reicht Beschwerde gegen die Deutsche Post beim Bundeskartellamt ein