Shooting “The Glam”

Shooting “The Glam”Die Band “The Glam” macht keinen Hehl daraus welche musikalische Ausrichtung dem Trio nahesteht, denn die trägt sie bereits im Namen. Ich kenne den Kopf der Band bereits fast 15 Jahre und hab in diesem Zeitraum schon ne Menge mit ihm angestellt. Als ich neulich auf seiner Hochzeit war, verabredeten wir nach langer Zeit mal wieder ein Bandshooting und Anfang dieser Woche war es dann endlich soweit. 

Ich hatte mir als Location einen alten Lokschuppen in Hamburg ausgesucht, um wetterseitig abgesichert zu sein. Im Gepäck nur den aller-allernötigsten Kram, da ich beim Zugang zum Lokschuppen möglichst wenig Aufsehen erregen wollte und beweglich sein musste. <- fragt lieber nicht nach Details 

Ich hatte lichtseitig gerade mal einen Kompakt-Blitz (Nikon SB900) dabei, der aus genannten Gründen heute ganz ohne Beauty Dish auskommen musste und verlies mich diesmal ganz auf den Dynamikumfang meiner Nikon D3s. Vieles würde die EBV später richten und retten müssen, denn all zuviel Zeit konnten wir uns hier nicht nehmen. Zum einen wurde ich vor den Spührhunden der Deutschen Bahn gewarnt und musste hier jederzeit mit einem Abbruch des Shootings rechnen. Zum anderen zeigte das Termometer Minusgrade, welches den Jungs echt zu schaffen machte. Scheisse war das kalt!

Doch der erfahrene Fotograf nennt Termo-Unterwäsche sein eigen und ist ob fehlender Eitelkeit bereits sie zu tragen. So trug es sich zu, daß ich schwitzend pausieren musste, während die Jungs jede freie Sekunde in Decken gehüllt zitternd und jammernd einen erbärmlichen Eindruck machten 

Ich eröffnete den Reigen zunächst mit meinen vorher überlegten Bildideen, merkte jedoch schnell, daß an ausgefallenes Posing und wilde Ideen ob der Minusgrade nicht zu denken war. Großes Glück hatten wir jedoch mit der Sonne, die durch das Dach der Halle knallte und uns wunderschöne Flares besorgte.

Nach 1,5 Stunden war dann auch der letzte Funken Wille durch (gefühlt) erfrorene Gliedmaßen gebrochen und wir setzten die Segel, jedoch nicht ohne noch mal die untergehende Sonne vor der Halle zu nutzen und ein paar letzte Fotos zu schiessen.

the-glam-0
the-glam-1
the-glam-2
the-glam-4
the-glam-5

 

the-glam-6
the-glam-7
the-glam-8
the-glam-9
the-glam-10

 

the-glam-11
the-glam-12
the-glam-13
the-glam-15

 

The Glam im Netz:

Web: www.theglam.co.uk/
MySpace: www.myspace.com/theglamrock
Blog: http://whatever-happened-to-romance.blogspot.com


wallpaper-1019588
Rosen im Sommer schneiden: Pflegetipps & Hilfestellung
wallpaper-1019588
Karotte Steckbrief
wallpaper-1019588
30 Jahre Mobilfunk in Deutschland
wallpaper-1019588
Huawei MatePad Paper E-Ink Tablet kostet 499 Euro