Shane van Gisbergen 2013 bei Tekno Autosports

v8sc13012301Shane van Gisbergen hat beschlossen nun doch 2013 in der V8 Supercars an den Start zu gehen. Er 23 jährige wird einen Holden Commodore von Tekno Autosports fahren. Sein Teamkollege wird Jonathon Webb sein. Tekno Autosports wird 2013 mit dem Holden Topteam Triple Eight eng zusammen arbeiten und lässt u.a. ihre beiden Fahrzeuge bei Triple Eight aufbauen.

Ende letzten Jahres hat SVG noch angekündigt in den Ruhestand zu gehen, da seine Batterien leer waren und er total erschöpft war und sich nicht mehr für die Rennen motivieren kann. Er hat sich dann nach dem Finale in Sydney (wo er einen Unfall mit dem Medical Car hatte) für 6 Wochen aus der Öffentlichkeit zurückgezogen um sich zu entspannen, außerdem überdachte er sein Karrireende erneut.

In der letzten Saison wurde van Gisbergen 6. der Meisterschaft und fuhr einen Ford Falcon von Stone Brothers Racing, wo er auch als Fahrer für den neuen Mercedes E63 AMG V8 Supercar vorhergesehen war.


wallpaper-1019588
Airline Air New Zealand verbannt Einwegplastik
wallpaper-1019588
Roadtrip durch den Nordosten (Isaan) von Thailand – Unsere Highlights
wallpaper-1019588
1. Adventsverlosung mit LEGO
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
AfD, die einzige Nazi freie Partei in Deutschland
wallpaper-1019588
Verantaltungstipp: 10 Jahre TROMMELEI
wallpaper-1019588
Erinnerung: Limitiertes Halloween-Print im Tokyopop-Webshop!
wallpaper-1019588
Primark warnt vor einem Betrug mit seinen Produkten