Sexy brasilianische Männer Fotos – oder wie scharf ist der Latino?

Klischees in Sachen Liebe und Sex gibt es ja genügend. Eines davon ist, dass angeblich Latinos und Latinas unglaublich scharf und sexy sein sollen. Ok, über das Thema gibt’s ja im Lateinamerika Reisemagazin einige Posts. Aber wie sieht es mit den Latinos aus? Also den männlichen Geschöpfen auf dem Kontinent. Auch hier gibt es ein weltbekanntes Klischee. Der Latino ist ein Macho. Aber stimmt das? Ist der lateinamerianische Mann ein Macho? Und wenn ja, wie heiss ist er? Betrachten wir mal die Sache etwas genauer.

Erotische lateinamerikanische Männer überall und nirgendwo

Sicher ist mal, dass Latinos oft eine starke sexuelle Anziehungskraft auf europäische Frauen ausüben. Beim Reisen in Südamerika kommen nicht selten Backpackerinnen, aber auch Travelerinnen aus anderen Reisegruppen in einem engen, teilweise sehr engen Kontakt mit lateinamerikanischen Männern. Bereuen tun sie das nur meist dann nicht, wenn es sich um eine kurze knackige und zackige Affäre handelt. Nach dem Strandbesuch mal kurz ins Hotelbettchen hüpfen oder sich an den Strand oder Poolbar mit Genuss abgreifen lassen. Das bringt wenig Probleme mit sich. Und wer hat schon was gegen Spaß im Urlaub. Bei genügend Schutzmaßnahmen kann da auch nicht viel schief gehen. Das gilt übrigens auch für europäische Männer, die im Südamerika oder Brasilien Urlaub auf MachoFang sind. Und das werden immer mehr. Denn in einigen Ländern ist schwul sein in, oder zumindest nicht verpönt. Uruguay zum Beispiel gilt als ein äußert homosexuell freundliches Land. Händchenhaltende gleichgeschlechtliche Paare sind immer häufiger beim Strandbummel oder Stadt-Strolling zu sehen. Dazu legen mehrfach im Jahr die großen Gay Cruiser in Montevideo und Punta del Este an auf denen Tausende von Homosexuellen an Bord sind. Und wie so oft, sind auch in Lateinamerika und in Brasilien die schönsten Männer schwul. Einer davon ist ja weltweit bekannt. Ricky Martin.

Latin Lovers – Solamente Tú | Pablo Alborán & Damien Sargue

Die brasilianischen Machos – gibt’s Latin Lover

Bevor wir zu ein paar männlichen Prachtexemplaren aus der Latin Lover Kategorie kommen mal noch ein paar Gedanken, wie das mit den Machos in Wahrheit ist. ONS sind eine Sache. Familie und soziales Leben eine ganz andere. Zwar schreitet auch in Südamerikan die Gleichberechtigung immer weiter voran. Manche Frauen sitzen in Landesparlamenten. Dilma hat sogar schon als Präsidentin Brasilien geführt. Andere sind Ministerinnen – was für welche.

Um es grob in einer Formel auszudrücken: Je weiter aus den grossen Metropolen entfernt und je geringer der soziale Status, desto mehr Macho Gehabe. Verallgemeinern lässt sich das allerdings nicht. Denn viele Frauen auf dem Land haben ihre Machos unter dem Schlappen stehen. Es gibt aber auch einige seltsame zwischenmenschliche Bräuche in Südamerika. Das wird der Europäer aber erst dann feststellen, wenn er fest mit einer Latina liiert ist. Bevor es zum Strand geht, muss der Brasilianer oder Südamerikaner (Mann hier gemeint) seine Kräfte lassen. Das soll sich angeblich auf den Strandbesuch beruhigend auswirken. Die Damen müssen dann weniger um die Konzentration ihrer lateinamerikanischen Partner fürchten. Sie können sich deren Aufmerksamkeit eher sicher sein, wenn die Manneskraft des Machos im Schoss der Ehefrau bleibt.

Und hier die absolut 40 Top Sexy Brasilianer

Die Super Machos in Brasilien und Südamerika

Mal ehrlich. Ein Latino ist für eine Europäerin deshalb interessant, weil er exotisch ist. Wenn die Girls wüssten, dass vor allem im Süden Südamerikas die meisten Männer italienischen und spanischen Ursprungs sind, könnten sie auch gleich in Spanien und Italien auf Männerfang gehen. Machen wohl auch einige auch. Dennoch. Kommt noch etwas indianisches und schwarzes Blut dazu, gemischt mit Gaucho und Criollo Genen, dann wird’s richtig exotisch.
Schauen wir uns doch einmal ein paar Prachtgeschöpfe aus der Sparte Macho Latino total an. Für alle Männer und Frauen, denen es nach kochendem lateinamerikanischem Blut lechzt, hier ein paar Beispiele.

Auf zum Showdown zwischen sexy Mexikanern und sexy Argentiniern
https://www.youtube.com/watch?v=LqK7UvG1IJE