Serviervorschlag

Putenbrust mit Bohnen-Kresse-Püree und Kohlsprossen

Putenbrust mit Bohnen-Kresse-Püree und Kohlsprossen

Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Putenbrüste
  • 200g Kohlsprossen
  • 300g Weiße Bohnen
  • Kresse
  • 100ml Milch
  • Butter
Zubereitung: Braten Sie die Putenbrüste auf beiden Seiten scharf an, würzen diese mit Salz und Pfeffer und geben Sie diese dann anschließend für ca. 30 Minuten in das auf 150°C vorgeheizte Backrohr, bis das Putenfleisch gar ist. In der Zwischenzeit kochen Sie die weißen Bohnen in leicht gesalzenem Wasser, bis diese gar sind und pürieren diese dann anschließend gemeinsam mit der Milch. Zum Schluss rühren Sie noch die Kresse ein und schmecken das Ganze mit Salz und Pfeffer ab. Die Kohlsprossen kochen Sie in leicht gesalzenem Wasser, bis diese gar sind und schwenken diese dann bereits geviertelt in einer Pfanne mit etwas Butter und Salz. 
Serviervorschlag: Servieren Sie die Putenbrust mit Bohnen-Kresse-Püree und Kohlsprossen, indem Sie die Putenbrust in dünne Scheiben schneiden und diese neben dem Bohnen-Kresse-Püree drapieren. Rund um die Putenbrust legen Sie dann noch die Kohlsprossen.

Weitere Hauptspeisen-Rezepte die Ihnen gefallen könnten

Gnocchi-Auflauf mit Prosciutto Gnocchi-Auflauf mit Prosciutto Kochen Sie die die Kartoffel und schälen Sie diese anschließend, bevor Sie diese dann durch die Kartoffelpresse drücken. Danach geben das Mehl sowie die Kart... mehr BBQ-Ribs mit Coleslaw BBQ-Ribs mit Coleslaw Vermengen Sie das Grillgewürz mit etwas Honig und Olivenöl und bestreichen Sie damit die Schweinsripperl. Danach geben Sie diese auf den Rost des Backrohrs un... mehr

Was ist cookingsociety.at?

Bei cookingsociety.at handelt es sich um eine Internetplattform, die es jedem ermöglichen soll neue Rezepte und Rezeptideen zu finden. Dabei wird besonders auf die Ideenvielfalt und Abwechslung der Rezepte großes Interesse gelegt. Die Rezepte ordnen sich in verschiedene Kategorien wie Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise sowie Suppe und Salat ein. Natürlich ist es auch unseren Usern möglich eigene Rezepte hochzuladen, zu veröffentlichen und mit allen zu teilen. Diese finden sich in der Kategorie Societyrezepte wieder. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und teilen Sie Ihre Ideenvielfalt bei den Rezepten und Kochkünsten mit allen Anderen.

Newsletter-Anmeldung

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten und beliebtesten Rezepte von cookingsociety.at. Melden Sie sich hier für den Newsletter an.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Selbstverständlich geben wir auch Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Facebook

Partner

Stylebook BlogStars Top Food-Blogs die-besten-food-blogs.de Österreichische Foodblogger Blog Connect Follow on Bloglovin Adamah

Informative Seiten

Impressum
Datenschutzbestimmungen
Admin
LogIn
Passwort ändern
Suche

wallpaper-1019588
OnePlus Nord N10 5G mit satten Rabatt am Amazon Prime Day
wallpaper-1019588
Was hilft gegen Zecken beim Hund?
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Auditiv vs. visuell?
wallpaper-1019588
Glucomannan: Test & Vergleich (06/2021) der besten Glucomannan Präparate