Serviervorschlag

Lachsflet mit Bulgur-Quinoa und Curryschaum

Lachsflet mit Bulgur-Quinoa und Curryschaum

Zutaten für 4 Personen:
  • 600g Lachsfilet
  • 100g Bulgur
  • 50g roter Quinoa
  • 150ml Schlagobers
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 100g Fisolen
  • Currypulver
  • Lemongras (gehackt)
Zubereitung: Schneiden Sie die Haut der Lachsfilets vorsichtig herunter und bestreuen Sie die Lachsfilets auf der oberen Seite mit etwas Lemongras. Danach geben Sie diese in eine beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl und braten diese bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten an. In der Zwischenzeit kochen Sie den Bulgur gemeinsam mit dem roten Quinoa in leicht gesalzenem Wasser, bis diese bissfest sind. In einer weiteren Pfanne braten Sie den zuvor fein gehackten Zwiebel gemeinsam mit den fein gehackten Knoblauchzehen scharf an und mischen anschließend die in ca. 1 Zentimeter großen Fisolenstücke hinzu. Nach dem abgießen des Wasser von dem Bulger und Quinoa, mischen Sie dann diese unter die Fisolen und würzen das Ganze mit etwas Salz und Pfeffer. Für den Curryschaum, lassen Sie den Schlagobers in einem kleinen Topf etwas aufkochen und mischen ausreichend Currypulver sowie etwas Salz darunter. 
Serviervorschlag: Servieren Sie das Lachsflet mit Bulgur-Quinoa und Curryschaum, indem Sie jeweils ein Lachsfilet in die Mitte eines großen Tellers geben und darauf etwas Bulgur-Quinoa geben. Je nach Belieben geben Sie dann etwas Curryschaum auf den Fisch sowie auf die Bulger-Quinoa-Mischung.

Weitere Hauptspeisen-Rezepte die Ihnen gefallen könnten

Wurzelfleisch vom Rind mit Bratkartoffeln Wurzelfleisch vom Rind mit Bratkartoffeln Schneiden Sie die Karotte, die gelbe Rübe, den Knollensellerie sowie den Lauch in Streifen und kochen Sie diesen kurz in einem hohen Topf mit ca. 2,5 Liter Was... mehr Fusilli mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen Fusilli mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen Kochen Sie die Fusilli-Nudeln in leicht gesalzenem Wasser, bis diese fast bissfest sind. In der Zwischenzeit braten Sie den fein gehackten Zwiebel gemeinsam mit... mehr

Was ist cookingsociety.at?

Bei cookingsociety.at handelt es sich um eine Internetplattform, die es jedem ermöglichen soll neue Rezepte und Rezeptideen zu finden. Dabei wird besonders auf die Ideenvielfalt und Abwechslung der Rezepte großes Interesse gelegt. Die Rezepte ordnen sich in verschiedene Kategorien wie Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise sowie Suppe und Salat ein. Natürlich ist es auch unseren Usern möglich eigene Rezepte hochzuladen, zu veröffentlichen und mit allen zu teilen. Diese finden sich in der Kategorie Societyrezepte wieder. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und teilen Sie Ihre Ideenvielfalt bei den Rezepten und Kochkünsten mit allen Anderen.

Newsletter-Anmeldung

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten und beliebtesten Rezepte von cookingsociety.at. Melden Sie sich hier für den Newsletter an.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Selbstverständlich geben wir auch Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Facebook

Partner

Stylebook BlogStars Top Food-Blogs die-besten-food-blogs.de Österreichische Foodblogger Blog Connect Follow on Bloglovin Adamah

Informative Seiten

Impressum
Datenschutzbestimmungen
Admin
LogIn
Passwort ändern
Suche

wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung