Serviervorschlag

Zitronen-Hühnerkeulen mit Röstgemüse

Zitronen-Hühnerkeulen mit Röstgemüse

Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Hühnerkeulen
  • 2 Zitronen
  • 1 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 100g Cherrytomaten
  • 1 Karotte
  • 1 Lauch
  • 1 Zwiebel
  • Rosmarin
  • Paprikapulver (edelsüß)
Zubereitung: Würzen Sie die Hühnerkeulen mit ausreichend Paprikapulver, Salz und Pfeffer und beträufeln Sie diese, nachdem Sie in einer Auflaufform oder auf einem Backblech sind mit etwas Olivenöl. Legen Sie nun die bereits in Scheiben geschnittenen Zitrone gemeinsam mit den Rosmarinzweigen darauf und geben Sie das Ganze für ca. 50 Minuten in das auf 200°C aufgeheizte Backrohr. In der Zwischenzeit schneiden Sie die Zucchini, Melanzani, Karotte, Lauch und Zwiebel in mundgerechte Stücke und braten diese gemeinsam mit den Cherrytomaten scharf an. Würzen Sie auch das Rostgemüse mit etwas Salz und Pfeffer.
Serviervorschlag: Servieren Sie die Zitronen-Hühnerkeulen mit Röstgemüse, indem Sie das Rostgemüse auf ein Teller geben und darauf die Zitronen-Hühnerkeulen drapieren. 

wallpaper-1019588
Algarve News: 22. bis 28. Februar 2021
wallpaper-1019588
#1078 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #08
wallpaper-1019588
3 Beziehungskiller für den emotionalen Todesstoß
wallpaper-1019588
Stabschleifer Test 2021 | Vergleich der besten Stabschleifer